Haupt / Maulwürfe

Salipod aus Hühneraugen, Versand: Gebrauchsanweisung, Bewertungen

Salipod Shepherd (Mais) ist ein wirksames Mittel gegen Hühneraugen und Hühneraugen. Von Schwämmen und Warzen - unwirksam.
Dies ist ein billiges keratolytisches Produkt (weichmachende keratinisierte Haut).

Der Preis für Salipoda hängt von der Anzahl der Klebstoffe in der Verpackung ab: mindestens 30 Rubel, maximal 80 Rubel.

Inhalt:

Kurz über die Droge

Die Zusammensetzung des Pflasters Salipod (siehe Foto):

  • Salicylsäure (32%) ist der Hauptwirkstoff. Verursacht eine Erweichung der Oberflächenschicht der Haut.
  • Schwefel (8%) ist ein bakterizides Mittel. Tötet Bakterien und Pilze ab, die sich in der umgebenden Haut entwickeln können.
  • Hilfsstoffe (Lanolin, Gummi, Kolophonium)

Analoga: alle keratolytischen Salben und Pflaster. Zum Beispiel Wartox-Paste - lesen Sie ausführlich über Wartox.

Anwendungshinweise

  • Trockene Körner, einschließlich der sogenannten "Wurzelkörner"
  • Schwiele
  • Hühneraugen
  • Plantarwarzen (oder Zungen oder „Hühneraugen“) befinden sich an Beinen und Armen. Es wird nicht als Hauptinstrument, sondern als zusätzliches Werkzeug bei der komplexen Behandlung von Warzen verwendet. Lesen Sie den vollständigen Artikel über Hündchen.

Gebrauchsanweisung

Mit Hühneraugen und Hühneraugen

So verwenden Sie Salipod:

1) Waschen und dämpfen Sie den Fuß in warmem Wasser - 10 Minuten, wischen Sie ihn trocken

2) Schneiden Sie ein Pflaster von der Größe eines Maispflasters aus einem braunen Fleck

3) Entfernen Sie den Schutzfilm vom geschnittenen Fragment

4) Kleben Sie auf die betroffene Haut

5) Kleben Sie einen normalen weißen Fleck darauf - Sie brauchen ihn nur zum Befestigen.

6) Entfernen Sie nach einem Tag (mit großen Schwielen - nach zwei Tagen) alles. Vorsichtig, glatt und ohne Ruck entfernen, um nicht mit der Haut abzureißen.

7) Wenn Hühneraugen oder Mais noch fest sind, wiederholen Sie den Vorgang erneut.

8) Wenn es weich und beweglich geworden ist, lassen Sie das Ganze austrocknen, kleben Sie nichts anderes. Die erweichte und exfolierte Haut selbst trocknet allmählich aus und schält sich ab (in 7-10 Tagen)..

Wie man Salipod für Warzen und Stacheln verwendet

Die Anleitung ist ungefähr die gleiche wie bei Hühneraugen.

1) Nur Klebezeit - 1 Tag.

2) Entfernen Sie das Pflaster nach einem Tag vorsichtig. Das Ergebnis ist ein Bild wie auf diesem Foto.

3) Schneiden Sie die Zunge mit einer Maniküreschere an der Wurzel parallel zur Haut. Sie müssen nicht mit einem Bimsstein reiben - löschen Sie einfach die umgebende gesunde Haut, es entsteht eine Wunde.

4) Bringen Sie das Maispflaster einen Tag lang direkt an der Stelle an, an der die Zunge geschnitten wurde. Oben ist ein regulärer Patch..

5) Entfernen Sie am nächsten Tag das Pflaster - lassen Sie die Wunde selbst trocknen und die alte Haut verschwindet.

6) Warnung: Versuchen Sie, das Pflaster nicht auf gesunde Haut zu kleben, um ein Abblättern und die Bildung einer schmerzhaften Wunde zu vermeiden.

7) Nach drei Tagen sieht das Bild ungefähr so ​​aus, wie auf dem Foto unten.
Das heißt, die Warze ging nicht vorbei. Nicht nur das - es wächst weiter. Der Grund für die Behandlung von Warzen mit einem Salipod ist unwirksam, da das humane Papillomavirus, das das Herpeswachstum verursacht, nicht abgetötet wird. Das Maispflaster macht die Haut auf und um die Warze einfach weicher.

8) Eine weitere Aufgabe besteht darin, mit kauterisierenden Substanzen auf die Warze einzuwirken. Zum Beispiel Solcoderm, Duofilm, Superchistotel (mehr über den Superchistel). Entfernen Sie es entweder mit einem Laser (Informationen zur Laserentfernung von Warzen) oder mit flüssigem Stickstoff (mehr zur Kryodestruktion von Warzen mit Stickstoff)..

Kontraindikationen

Verwenden Sie in den folgenden Fällen niemals Salipod-Maispflaster:

  • Maulwürfe
  • Auf gesunder Haut
  • Bei Kindern unter 10 Jahren (sie haben empfindliche Haut)
  • Während der Schwangerschaft
  • Akne und Geschwüre auf der Haut
  • Offene Wunden und Hautrisse
  • Gebrochene Hühneraugen mit Flüssigkeit
  • Allergische Reaktionen auf Salicylsäure oder Schwefel

Bewertungen

Seit mehr als 50 Jahren wird Salipod von Dermatologen in Russland und den GUS-Staaten als billiges und wirksames Mittel zur Erweichung keratinisierter Haut eingesetzt. Und bislang sind die Bewertungen bei Ärzten und Patienten nur positiv.

Die Wirksamkeit der Pflasterbehandlung hängt von einer Reihe von Gründen ab: der Größe und dem Alter der Hühneraugen oder Hühneraugen, dem Alter des Patienten selbst, dem Zustand des Immunsystems.

Die durchschnittliche Heilungszeit: 3-5 Tage für kleine Hühneraugen, 5-7 Tage für chronisch trockene Hühneraugen.

Leserkritiken zur Verwendung von Salipod-Pflastern aus Plantarwarzen:

Bewertung 6 (positiv für das Kind)

Ich empfehle auch, diese Materialien zu lesen:

Achtung: Wenn der Arzt Ihre Frage nicht beantwortet hat, befindet sich die Antwort bereits auf den Seiten der Website. Verwenden Sie die Suche auf der Website.

Salipod ist ein Pflaster für Hühneraugen und Warzen. Gebrauchsanweisung, Gebrauchsanweisung

Salipod Patch ist ein Medikament zur Behandlung der entstehenden Warzen, Hühneraugen. Das Produkt gehört zu dermatotrop und wird in Form eines Pflasters hergestellt, das in Apotheken erhältlich ist.

Die Zusammensetzung des Wirkstoffs des Pflasters Salipod

Das Salipod-Therapiepflaster wirkt gemäß der Gebrauchsanweisung desinfizierend und weichmachend auf die Epidermis.

Die Hauptkomponenten der Heilfläche des Pflasters sind mehrere chemische Mittel.

Sie sind:

  • Schwefel;
  • Salicylsäure;
  • Lanolin;
  • Gummi;
  • Kolophonium.
Salipod Patch Form für die Verwendung gegen Hühneraugen und Warzen angepasst.

Salipod Patch Aktion

Mit Hilfe von Salicylsäure (32%), die Teil des Wirkstoffs des Heilpflasters ist, gelangt Schwefel (8%) leicht in die tieferen subkutanen Schichten.

Schwefel wirkt antimikrobiell und macht raue Haut weich.

Bei lokaler Anwendung des Arzneimittels führt Schwefel zum Abblättern und Absterben schädlicher Bakterien von der Oberfläche der Epidermis, wodurch sie absterben. Salicylsäure wirkt leicht desinfizierend..

Es hat auch die folgenden Eigenschaften:

  • Haut erweicht, während keratinisierte Partikel auf der Hautoberfläche sanft entfernt werden, wodurch Schwefel viel tiefer in die Epidermis eindringt;
  • Trocknen verwundeter Haut;
  • Entzündungshemmende Eigenschaft.
Wenn das Pflaster die Herde von Mais- oder Warzenerkrankungen schließt, beginnt der Behandlungsprozess mit dem Wachstum gesunder Haut als Ergebnis am Ort der Anwendung des Produkts.

Der Wirkstoff des Pflasters unterstützt eine saure Umgebung auf der Hautoberfläche, die die Vermehrung verschiedener Bakterien oder Pilze verhindert. Da das Salipodpflaster Salicylsäure enthält, hat es einen spezifischen Geruch, was die Norm ist.

Es ist wichtig zu wissen! Da Säure zu Reizungen führen kann, empfehlen Experten, das Pflaster nicht auf intakten Hautpartien anzuwenden..

Freisetzungsform und Kosten des Arzneimittels

Das medizinische Pflaster ist in verschiedenen Typen und Größen erhältlich..

Am häufigsten finden Sie in Apotheken solche Freisetzungsformen:

  • Salipod Patch 6 × 10, der Preis liegt zwischen 40-45 Rubel, je nach Region des Landes;
  • Salipod Patch 2 × 10 dunkle Farbe;
  • Salipod Patch 4 × 10 weiße Farbe - Preis von 35-60 Rubel;
  • Salipod Patch 11 Stück Set - Preis 80 Rubel.
Hersteller stellen Putze in verschiedenen Formen her.

Anwendungshinweise

Indikationen für das Medikament können unterschiedlich sein.

Wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, wird das Salipod-Pflaster verwendet:

  • Bei der Behandlung von Hühneraugen, einschließlich Blutkörner;
  • Mit Hühneraugen;
  • Mit der Bildung von Warzen, sowohl an den Füßen als auch an den Händen.
Die Pathologieherde, auf die das Salipodpflaster angewendet wird.

Beachtung! Kleben Sie kein medizinisches Pflaster auf eine beschädigte Hautoberfläche - Wunden, Verbrennungen, Schnitte.

Gebrauchsanweisung des Patches

In den unten beschriebenen Fällen wird empfohlen, das Salipod-Pflaster zu verwenden..

Mit Hühneraugen und Hühneraugen

Die Hühneraugen sind Bereiche des Körpers, die einer längeren Exposition ausgesetzt waren - äußerer Druck wie alte Hühneraugen. Der Unterschied zwischen Hühneraugen und Hühneraugen besteht in der Eindringtiefe - Hühneraugen dringen tiefer ein und Hühneraugen befinden sich auf der Oberfläche des beschädigten Bereichs.

Um dieses Problem schnell und effektiv zu beseitigen, wird das Salipod-Pflaster verwendet. Dermatologen empfehlen die Verwendung anderer Medikamente zusammen mit dem Pflaster, die die Wiederherstellung der Haut beschleunigen. Basierend auf vielen Studien mit Hühneraugen und Hornhaut ist die aktive Methode ein spezielles therapeutisches Pflaster.

Ein solches Werkzeug wirkt sich auf die Stelle der Läsion aus, unabhängig davon, ob sich die Person bewegt oder nicht. Das Pflaster ist eine Art Barriere gegen verschiedene Keime und weitere Schäden..

Das Salipodpflaster muss gemäß den Gebrauchsanweisungen bei den ersten Manifestationen von Hühneraugen oder Hühneraugen verwendet werden.

Zunächst muss das belästigende Bein zehn Minuten lang gewaschen und gedämpft und dann die Haut mit einem Handtuch getrocknet werden. Nehmen Sie das Pflaster und schneiden Sie das gewünschte Teil auf die Größe des Mais. Um das Pflaster besser zu halten, muss es jedoch vorher mit den Händen erwärmt werden.

Original Salipod Patch Anleitung zur Verwendung auf der Verpackung.

Danach müssen Sie den Schutzfilm vom Pflaster entfernen und am betroffenen Bereich haften. Von oben lohnt es sich, einen normalen weißen Fleck zur Fixierung zu kleben. Wenn der Mais klein ist, entfernen Sie das Pflaster nach 24 Stunden vorsichtig, und wenn der Mais groß ist, nach 48 Stunden.

Falls Hühneraugen oder Mais noch fest sind, wiederholen Sie den Vorgang. Wenn die Haut weicher wird und die Läsion beweglich ist, muss nichts getan werden. Nach einer Woche oder 10 Tagen wird alles von selbst verschwinden.

Beachtung! Damit die Behandlung von Hühneraugen effektiver ist, sollte das Salipod-Pflaster unter Berücksichtigung der Anweisungen verwendet werden.

Die Verwendung eines Pflasters zum Entfernen von Warzen und Zungen

Für die Behandlung von Warzen und Stacheln wird die gleiche Anweisung verwendet wie für Hühneraugen und Hühneraugen. Salipord Patch ist ein schmerzloses und effektives Werkzeug, mit dem Sie Warzen in einem bestimmten Zeitraum loswerden können..

An der Stelle, an der sich die Warze oder Zunge bildet, müssen Sie ein kleines Stück des Pflasters aufkleben, das der Größe der Formation auf der Haut entspricht. Weiß muss auf den braunen Fleck geklebt werden, um ihn 24 Stunden lang zu fixieren und zu halten.

Nach Ablauf der Laufzeit wird das Pflaster vorsichtig entfernt. Es sollte ein weicher Bereich sein.

Mit einer Nagelschere muss die Zunge, die Warze parallel zur Haut, direkt unter der Wurzel geschnitten werden. Experten raten davon ab, diesen Ort mit einem Bimsstein zu reiben - diese Methode kann gesunde Haut schädigen und eine Wunde bilden..

Daher ist es jedes Mal erforderlich, ein Stück des Pflasters weniger abzuschneiden, um die heilenden Bereiche der Haut nicht zu berühren. Nach den durchgeführten Maßnahmen muss das medizinische Pflaster gleichzeitig wieder an der Stelle des Zungenschnittes aufgeklebt werden. Es wird empfohlen, das Pflaster nach 2 Tagen zu entfernen, jedoch abhängig von der Leichtigkeit der Hautschädigung.

Ein Beispiel für die Verwendung eines Pflasters für mehrere Pathologieherde an den Zehen.

Nach Ablauf der Frist muss der Streifen entfernt und die Wunde trocknen und die Haut ruhen gelassen werden. Es dauert ungefähr 2 Wochen, um eine kleine Warze zu entfernen. In diesem Sinne sollten Sie eine Warze nicht lange ohne Pflaster lassen.

Wenn die Warze zu vergehen beginnt, bildet sich nach einer Weile ein rosa Fleck, der sich mit der Zeit verzögert. Dermatologen verbieten kategorisch, die Warze selbst zu entfernen, um sich selbst keinen noch größeren Schaden zuzufügen.

Es ist wichtig zu wissen! Wenn sich nach einigen Tagen beim Gebrauch des Arzneimittels bemerkbar macht, dass die Warze weiter wächst, muss die Behandlung abgebrochen und die Warzenbildungsstelle mit einem Laser kauterisiert werden.

Kontraindikationen

Trotz der medizinischen Zusammensetzung des Salipod-Pflasters gibt es immer noch eine Reihe von Gründen, warum Sie die Verwendung aufgeben sollten.

Die wichtigsten sind wie folgt:

  • Empfindlichkeit. Experten empfehlen die Verwendung des Arzneimittels mit erhöhter Hautanfälligkeit bei Allergien gegen Komponenten, die im medizinischen Pflaster enthalten sind, nicht.
  • Maulwürfe. Sie können das Salipod-Pflaster nicht auf Hautpartien anwenden, auf denen sich Muttermale, Altersflecken und gesunde Hautpartien befinden.
  • Kinder. Kinder unter 10 Jahren dürfen das Pflaster nicht verwenden, da die Kinder empfindliche Haut haben.
  • Schwangerschaft. Das Salipodpflaster wird nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft empfohlen, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben.
  • Wunden. Wenn die Haut offene Wunden, Risse, Eiterungen, Akne hat;
  • Wasserkörner. Für den Fall, dass die Körner mit Flüssigkeit sind;
  • Die Nieren. Mit Nierenversagen.
Die Bereiche der Sohle, in denen die Herde am häufigsten auftreten, erfordern beim Auftragen des medizinischen Pflasters Vorsicht.

Beachtung! Anweisungen zur Verwendung des Pflasters Salipod besagt, dass Sie das Pflaster nicht auf gesunde Haut kleben sollten, um es nicht zu beschädigen.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie das Pflaster an der betroffenen Stelle anbringen, müssen Sie zuerst die Beine dämpfen. Wenn die Haut dampfig ist, trocknen Sie sie mit einem Handtuch. Das Pflaster muss einen Tag nach der Anwendung entfernt werden. In fortgeschritteneren Fällen empfehlen die Ärzte, das Pflaster 2 Tage lang aufzubewahren.

Bei Bedarf kann der Vorgang noch mehrmals wiederholt werden, bis die Haut weich wird und sich der Mais nicht mehr trennt..

Salicylsäure ist mit Resorcin und verschiedenen Zinkoxiden nicht kompatibel. Daher ist Vorsicht geboten, wenn das Arzneimittel gleichzeitig mit der Einnahme von hypoglykämischen, Antitumor- oder Antidiabetika angewendet wird, da die im Pflaster enthaltene Salicylsäure eine allergische Reaktion auf der Hautoberfläche hervorrufen kann.

Mögliche Nebenwirkungen

Es gibt Fälle, in denen sich herausstellte, dass das Salipod-Pflaster die Ursache für Dermatitis ist, die mit Juckreiz und Brennen einhergeht. Der Hautbereich, der mit dem Pflaster in Kontakt kam, beginnt sich zu röten.

Dermatologen empfehlen, vor der Verwendung des Pflasters die Beine zu dämpfen und dann mit einem Handtuch trockenzuwischen. Falls im Bereich der Haut, in dem die Anwendung durchgeführt wurde, Rötungen festgestellt wurden, sollte die Verwendung des Pflasters verworfen werden.

Um Manifestationen von Nebenwirkungen mit dem Salipod-Pflaster zu vermeiden, gibt es eine Gebrauchsanweisung, mit der Sie sich vertraut machen müssen.

Nützliche Videos zum Salipod-Patch und Anweisungen zu seiner Verwendung

Zusätzlich wurde für Sie eine Zusammenstellung von Videos zusammengestellt, aus denen Sie weitere Informationen zum Salipod-Patch, Anweisungen zur Verwendung, Indikationen und Kontraindikationen sowie Bewertungen der Benutzer dieses Tools erhalten:

Gesunde Haut, Körper und gute Laune!

Salipodpflaster für Hühneraugen und Warzen: Zusammensetzung, Anwendung

Alle iLive-Inhalte werden von medizinischen Experten überprüft, um die bestmögliche Genauigkeit und Übereinstimmung mit den Fakten sicherzustellen..

Wir haben strenge Regeln für die Auswahl von Informationsquellen und verweisen nur auf seriöse Websites, akademische Forschungsinstitute und, wenn möglich, nachgewiesene medizinische Forschung. Bitte beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) interaktive Links zu solchen Studien sind..

Wenn Sie der Meinung sind, dass eines unserer Materialien ungenau, veraltet oder auf andere Weise fragwürdig ist, wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Schwielen an Füßen und Zehen sind nicht nur hässlich. Eine allmähliche Zunahme des schmerzhaften Wachstums, sein Wachstum in tief liegende Gewebe, führt dazu, dass es für eine Person schwierig wird zu gehen, Schmerzen treten auf. In einer ähnlichen Situation hilft das Salipod-Pflaster vielen Patienten - dies ist ein spezielles Werkzeug, mit dem trockene und Kernkallusformationen schnell entfernt werden können..

ATX-Code

Wirkstoffe

Pharmakologische Gruppe

pharmachologische Wirkung

Indikationen für die Verwendung des Pflasters Salipod

Das Salipod-Pflaster ist ideal, um trockene Hornhautformationen loszuwerden: Im Gegensatz zu anderen Darreichungsformen (z. B. Salben oder Cremes) ist das Pflaster perfekt auf der Haut haften, wirkt lokalisiert und verdirbt keine Kleidung und Schuhe.

Das Pflaster ist bequem zu verwenden, effektiv und wird von Patienten gut angenommen: Es wird häufig verwendet, um Wucherungen im Zusammenhang mit Hyperkeratose - dem Wachstum der epidermalen Oberflächenschicht - zu beseitigen.

Die grundlegenden Indikationen für die Ernennung eines Salipodpflasters sind:

  • trockener Corpus Callosum;
  • grobe Körner wie Hühneraugen;
  • Hühneraugen mit Kern (eingewachsene Formationen);
  • IF-Viruswarzen (Plantartyp).

Freigabe Formular

Salipodpflaster ist ein Material mit therapeutischer Imprägnierung und einer Klebebasis zur Fixierung auf der Haut. Die Zusammensetzung der Imprägnierung ermöglicht es, den keratinisierten Hautbereich so weit wie möglich zu erweichen und das Festziehen von Rissen zu beschleunigen.

Salipod Patch kann in zwei Größen gekauft werden:

  • ein schmaler Behandlungsstreifen mit einer Größe von 2x10;
  • breiter Standardstreifen mit den Abmessungen 6x10.

Jeder Streifen hat eine Schutzschicht und eine individuelle Kontur als Verpackung.

Ein Karton kann 4 oder 11 Packungen Pflaster enthalten.

Salipod Patch Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Therapeutikums Salipod wird durch solche Bestandteile dargestellt (angegebener Prozentsatz):

  • Salicylsäure - 32,8
  • ausgefällter Schwefel - 8.1
  • Naturkautschuk - 22.4
  • wasserfreies Lanolin - 9
  • Kiefernkolophonium - 17.7

Der Hauptwirkstoff ist Salicylsäure, aufgrund derer eine Erweichung des Gewebes auftritt.

Schwefel spielt die Rolle eines bakteriziden Mittels, das die Entwicklung von Mikroben- und Pilzzellen hemmt..

Die in der Liste verbleibenden Substanzen haben einen Hilfswert und tragen keine therapeutische Belastung.

Pharmakodynamik

Die komplexe Wirkung des Salipodpflasters beruht auf der antiseptischen und keratolytischen Wirkung der Imprägnierungsbestandteile.

Aufgrund des Vorhandenseins von Salicylsäure in der Zusammensetzung dringt Schwefel schnell und tief tief in die Hautschichten ein und übt eine antimikrobielle und Peeling-Wirkung aus.

Die externe lokale Verwendung des Pflasters führt zum Abblättern von Geweben und zum Tod von Krankheitserregern. Als Hilfseffekte kann die ablenkende und reizende Eigenschaft des Arzneimittels bezeichnet werden.

Die Schwefelkomponente von Salipoda macht raue Haut weich und schält keratinisiertes Epithelgewebe ab. Dies sorgt für eine langfristig erhöhte Säure, die für die Pilz- und Bakterienflora im erforderlichen Bereich erforderlich ist.

Kiefernkolophonium hat eine befestigende und leichte antiseptische Wirkung; andere Inhaltsstoffe leicht trocken, lokalisieren den Fokus, potenzieren die Aktivität der aktiven Base.

Verwendung des Salipod-Pflasters während der Schwangerschaft

Aus den Anweisungen geht hervor, dass Schwangerschaft und Stillzeit Kontraindikationen für die Verwendung des Salipodpflasters sind. Dies ist höchstwahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Pflaster allergische und andere unerwünschte Prozesse verursachen kann, was in diesen Lebensabschnitten äußerst unerwünscht ist.

Unabhängig von der Versuchung, Hühneraugen während der Schwangerschaft loszuwerden, ist es besser, das Verfahren zur Verwendung des Salipod-Pflasters auf das Ende der Stillzeit zu verschieben. Oder wenden Sie eine andere vom Arzt zugelassene Behandlung an.

Kontraindikationen

Die Anweisung weist auf solche Kontraindikationen für die Verwendung des Salipodpflasters hin:

  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe, aus denen das Pflaster besteht;
  • eine allergische Stimmung des Körpers gegenüber den Inhaltsstoffen des Arzneimittels;
  • Muttermale, Altersflecken im Bereich der erwarteten Exposition gegenüber Salipoda;
  • dekompensierte Erkrankungen der Nieren, der Leber;
  • die Schwangerschafts- und Stillzeit des Babys;
  • Kinderalter bis 10 Jahre;
  • Akne, Geschwüre, Kratzer, Wunden, blutende Risse im Bereich der erwarteten Auswirkungen von Salipoda;
  • feuchte Hühneraugen, vesikelfrische Hühneraugen.

Das Salipodpflaster wird nicht auf gesunde Haut aufgetragen, sondern nur auf Bereiche mit erhöhtem Wachstum des Stratum Corneum des Epithels.

Nebenwirkungen des Pflasters Salipod

Die äußerliche Anwendung des Salipodpflasters kann mit einer Reihe von Nebenwirkungen einhergehen. Zum Beispiel sind allergische Prozesse, Hyperämie, Brennen, Kribbeln und Juckreiz unter dem Pflaster keine Seltenheit. Es sind Fälle bekannt, in denen nach Anwendung von Salipod eine Kontaktdermatitis auftritt.

Wenn nach dem Verkleben des Arzneimittels die Beschwerden nicht für 10-15 Minuten verschwinden, sondern sich nur verschlimmern - zum Beispiel nimmt die Schwellung zu, das Brennen wird scharf, es treten Schmerzen auf, dann sollte das Pflaster entfernt und die Haut mit warmem Wasser und einem Reinigungsmittel gewaschen werden.

Bei Anwendung des Pflasters auf geschädigter Haut oder bei feuchten Hornhaut kann es zu Hautreizungen bis hin zu Verätzungen kommen. Um eine solche Komplikation zu vermeiden, muss vermieden werden, dass Salipod auf Hautbereiche geklebt wird, die mit Kratzern, Kratzern und blutenden Rissen bedeckt sind. Behandeln Sie das Pflaster auch nicht mit feuchter Schwielen.

Wenn der Mais nach dem Pflaster Salipod nicht verschwunden und nicht erweicht ist, ist wahrscheinlich das Verfallsdatum dieses Wirkstoffs abgelaufen: In einer ähnlichen Situation muss das Freisetzungsdatum überprüft werden. Wenn das Produkt nicht in der Apotheke gekauft wurde, ist die gefälschte Option nicht ausgeschlossen. Ein Pflaster von schlechter Qualität kann den Körper schädigen und gesundes Gewebe schädigen, was zu Hautreizungen und Verbrennungen führen kann..

Nach dem Salipodpflaster wurde die Haut weiß und weich? Dies ist eine völlig normale Reaktion auf die Wirkung von Salicylsäure. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass eine solche Aktion nur den Bereich des Mais betreffen und nicht darüber hinausgehen sollte. Das Blanchieren des umgebenden gesunden Gewebes zeigt an, dass der Salipod nicht richtig haftete, was zu Schäden an nahe gelegenen Bereichen führte.

Dosierung und Anwendung

Standard Salipod wird wie folgt verwendet:

  • Vor dem Kleben sollten Sie das Bein in warmem Wasser dämpfen und trocken wischen (das Produkt hält nicht auf nasser Haut).
  • Nehmen Sie den Patch-Streifen der gewünschten Größe auf, entfernen Sie die transparente Schutzschicht und haften Sie am Corpus Callosum.

Ein ähnliches Verfahren eignet sich für relativ große Schwielen - beispielsweise von Hühneraugen oder von Sporen an der Ferse.

Wie viel kostet das Salipod-Pflaster? Normalerweise beträgt die Tragedauer des Produkts zwei Tage. Bei Bedarf kann der Vorgang bis zu drei- oder viermal wiederholt werden (z. B. bei stark überwucherten Formationen)..

Was tun nach Salipod? Wie bereits erwähnt, wird das Produkt nach zwei Tagen entfernt und das Wachstum mit einer Pinzette oder einer Nagelschere abgeschnitten, wobei versucht wird, die gesamte Formation zusammen mit der Wurzel zu entfernen. Wenn dies nicht möglich war, wird nur die oberste Schicht abgeschnitten, wonach das Pflaster erneut geklebt wird (natürlich können Sie nicht dasselbe Präparat wiederverwenden, Sie müssen frisch aus der Verpackung kommen). Der Vorgang wird also drei- oder viermal wiederholt, bis das Wachstum vollständig entfernt ist.

  • Das kleinste Pflaster wird von den Hornhaut verwendet: Der rechte Teil des Bandes wird abgeschnitten, um nur den Corpus Callosum, nicht aber das angrenzende gesunde Gewebe abzudecken. Zusätzlich wird Salipod mit einem gewöhnlichen Klebeband oder mit einem bakteriziden Heftpflaster fixiert. Es ist einfacher, Hühneraugen loszuwerden, wenn die Beine zuvor gedämpft und getrocknet wurden. Sie halten das Produkt zwei Tage lang auf dem Corpus Callosum, danach wird alles entfernt und das Wachstum abgeschnitten. Tiefer Mais mit einem Kern wird normalerweise in 3-4 Sätzen entfernt.
  • Aus den Plantarwarzen wird das Pflaster punktuell verwendet: Es wird ein Kreis herausgeschnitten, der dem Durchmesser des Wachstums entspricht, geklebt und oben zusätzlich mit einem gewöhnlichen Klebeband oder Heftpflaster befestigt. 48 Stunden stehen lassen, dann das Klebeband entfernen und die erweichte Warze zusammen mit der Wurzel abschneiden. Wiederholen Sie gegebenenfalls den Vorgang.
  • Wenn das Pflaster aus Papillomen verwendet wird, sollte es bereits einen Tag nach dem Kleben entfernt werden. Das Verfahren ist wie folgt: Die Schere schneidet einen Teil des Klebestreifens entsprechend der Größe des Papilloms aus. Das geschnittene Stück wird auf die Formation geklebt und mit einem gewöhnlichen Heftpflaster darauf fixiert. Nach 24 Stunden wird alles entfernt und das Papillom so tief wie möglich "unter der Wirbelsäule" abgeschnitten, wobei versucht wird, gesundes Gewebe nicht zu beschädigen. Manchmal muss der Vorgang noch zweimal wiederholt werden, um das Neoplasma vollständig zu beseitigen.
  • Einige Patienten verwenden Salipod nicht ganz Standard - zum Beispiel von Nagelpilz. Nehmen Sie ein Patchstück, schneiden Sie es in Form einer Nagelplatte aus und kleben Sie es an die betroffene Stelle, damit das Produkt nicht auf die Haut gelangt. Darüber hinaus können Sie es mit einem normalen bakteriziden Heftpflaster fixieren. Zwei Tage später wird das Produkt entfernt, der Nagel mit einer Pinzette oder Pinzette gereinigt. Bei Bedarf werden zusätzlich keratolytische Salben oder Cremes verwendet..

Anwendung für Kinder

Die Anweisung besagt, dass das Salipod-Pflaster nicht zur Behandlung von Kindern unter zehn Jahren verwendet werden sollte. In der Praxis wird es jedoch manchmal verwendet - jedoch nur unter Aufsicht eines Kinderarztes.

Eine kategorische Altersgrenze für die Verwendung des Produkts sind Kinder unter drei Jahren. In diesem Alter ist die Haut zu dünn und empfindlich, was die Wahrscheinlichkeit einer Verbrennung erheblich erhöht. Darüber hinaus hat das Kind vor diesem Alter ein erhöhtes Risiko, einen allergischen Prozess und eine Kontaktdermatitis zu entwickeln.

In keinem Fall sollten Sie eine solche Behandlung an einem Kind selbst ohne ärztliche Verschreibung durchführen: Das Salipodpflaster enthält aggressive Substanzen, die den Körper des Kindes schädigen können.

Gips Solipod vom Hund an den Beinen

Plantarwarzen oder Hühneraugen verursachen viel Unbehagen, Schmerzen, die die Bewegung erschweren. Shipitsa ist ein gutartiges Neoplasma, das durch die Aktivierung des humanen Papillomavirus entsteht. Es gibt viele Apothekenmedikamente, die ein schmerzhaftes Wachstum loswerden können. Oft empfohlener Salipod von den Tentakeln - ein effektives und kostengünstiges Werkzeug, das sich jeder Mensch leisten kann.

Indikationen und Kontraindikationen

Ein Salipod-Pflaster namens Salipod ist ein Antiseptikum, das dabei hilft, die Verhornung des Epithelgewebes zu beseitigen. Das Wirkprinzip wird durch die Zusammensetzung des Medikaments bestimmt, in dem Schwefel und Salicylsäure enthalten sind. Sie wirken zusammen und helfen, sich gegenseitig in die tiefen Hautschichten einzudringen. Das Werkzeug wird extern eingesetzt und ermöglicht die Zerstörung pathogener Mikroorganismen.

Hinweis: Salicylsäure trägt zur Aufrechterhaltung der sauren Umgebung des Epithels bei, wodurch die Verhornung rauer Haut erheblich verringert und die Wahrscheinlichkeit einer Vermehrung von Pilzen und Mikroben verringert wird. Und Schwefel trocknet die Haut.

Anwendungshinweise:

  • Beine an Beinen. Am häufigsten wird Salipod zusammen mit anderen Medikamenten in die Kombinationstherapie aufgenommen.
  • Hühneraugen, Hühneraugen;
  • Wurzelkörner;
  • Trockene Tumoren an Armen und Beinen.

Ein wirksames Medikament wirkt schnell, ist kostengünstig und wird in den meisten Gemälden von Patienten gut vertragen. Das Mittel hat jedoch bestimmte Kontraindikationen. Verwenden Sie in den folgenden Situationen kein Klebeband:

  1. Eine allergische Reaktion in der Geschichte des Schwefels;
  2. Allergie gegen Salicylsäure;
  3. Exsudathaltige Neoplasien entfernen;
  4. Risse in der Haut;
  5. Wundflächen öffnen;
  6. Abszesse und Furunkel;
  7. Kindergeburtszeit;
  8. Kinderalter bis 10 Jahre;
  9. Muttermale; Beeinträchtigte Nierenfunktion.

Sie können die Verwendung des Salipod-Pflasters nicht mit der Verwendung von Medikamenten kombinieren, deren Zusammensetzung Zink oder Resorcin enthält.

Es ist wichtig zu wissen: Das Pflaster wird nur auf die erweichte Haut aufgetragen, die keratinisierte Schicht wird zuvor mit Bimsstein entfernt. Ein Stück Klebeband wird ausschließlich auf die Warze gelegt, um die gesunde Haut nicht zu berühren.

Salipoda Analoga

Salipod hilft, die Zunge billig und für immer loszuwerden. Das Medikament weist jedoch Kontraindikationen auf, weshalb seine Verwendung in einigen Krankheitsbildern unpraktisch ist. Um die Plantarwarze loszuwerden, können Sie Analoga verwenden.

Betrachten Sie die wirksamen Analoga aus dem Zelt:

  • Urgo Patch. Hilft Warzen und trockene Hühneraugen loszuwerden. Der Hauptwirkstoff des lokalen Mittels ist Salicylsäure. Es hilft, die Haut zu erweichen, Wucherungen zu beseitigen. Zu den Vorteilen der Anwendung gehört die Tatsache, dass der Heftpflaster eine spezielle Schaumstoffpolsterung aufweist, die gesunde Haut vor Verletzungen schützt. Ein Pflaster wird auf ein gedämpftes Neoplasma geklebt, die Dauer des Verfahrens variiert zwischen 24 und 48 Stunden;
  • Mozolin ist ein Mittel der neuen Generation gegen Plantarwarzen. Ärzte bemerken seine Wirksamkeit. Heftpflaster leitet Luft an die Haut, löst sich nicht ab und zeichnet sich durch eine hohe Wasserbeständigkeit aus. Es wird auf ähnliche Weise auf die Haut geklebt, die Dauer des Eingriffs beträgt 1-2 Tage. Der Behandlungsverlauf dauert mehrere Wochen, da die Wirksamkeit vom Grad der Hautschädigung abhängt;
  • Compide wird nur auf gereinigte und desinfizierte Haut geklebt. Es ist nicht auf der Haut zu spüren, es trägt zur schnellen Beseitigung von Warzen bei. Darüber hinaus wirkt es antibakteriell und analgetisch und beugt Rissen vor. Es wird nicht empfohlen, ein Pflaster zu verwenden, wenn in der Vergangenheit Diabetes mellitus oder Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels aufgetreten ist.
  • Kollomak hat die Form der Freisetzung - eine Lösung. Es lindert trockene Schwielen und verschiedene Warzen. Ein Tropfen der Lösung wird direkt auf das Wachstum, die Verwendungshäufigkeit, aufgetragen - zweimal täglich. Vor dem Auftragen wird die Hautoberfläche notwendigerweise gedämpft, was die Wirksamkeit des Produkts erheblich erhöht. Die Therapiedauer wird durch den betroffenen Bereich und die Anzahl der Warzen bestimmt..

Wichtig: Heftpflaster aus der Zunge helfen dabei, die Auswirkungen der Krankheit zu beseitigen. Sie wirken sich jedoch nicht auf das humane Papillomavirus aus und können daher das Auftreten neuer Wucherungen nicht verhindern. Die Behandlung von Warzen sollte umfassend sein. Immunmodulatoren und antivirale Medikamente sind im Programm enthalten.

Bewertungen

Salipod wird oft verwendet, um Warzen loszuwerden. Seine Popularität basiert auf den geringen Kosten und der Wirksamkeit des lokalen Arzneimittels. Viele Patienten teilen ihre Eindrücke nach der Anwendung. Die meisten Bewertungen sind in einem günstigen Stil. Es gibt jedoch neutrale und negative Meinungen. Betrachten Sie ein paar Bewertungen.

Victoria, 29 Jahre alt:

„Ich bin über ein Jahr lang mit einer Warze am Bein gelaufen. In einem solchen Ausmaß gestartet, dass es schmerzhaft wurde, auf den Fuß zu treten. Eine Freundin riet mir, Salipod zu kaufen. Zuerst dampfte ich meine Beine, hielt sie etwa 20 Minuten lang in heißem Wasser, wischte sie dann trocken und klebte sie auf die Warze. Zum ersten Mal klebte und hakte ich gesunde Haut, buchstäblich 2 Stunden später begann ein starkes Brennen, ich musste es entfernen. Auf der Verpackung steht nicht geschrieben, was auf die Zunge geklebt werden muss, ich habe es bereits später im Internet gelesen.

Das Pflaster lässt sich leicht und schmerzlos entfernen, es gab keine unangenehmen Empfindungen. Das Wachstum sah so aus, als hätte ich es zwei Wochen lang in kochendem Wasser gehalten. Ich machte eine Pause für den Tag und klebte wieder ein kleines Stück. Es wurde fast einen Monat lang behandelt, aber meine Warze war riesig. Ich empfehle ein gutes Mittel. Aber ich rate jedem, ein kleines Stück zu schneiden, das genau die Größe einer Warze hat. “

„Meine Geschichte unterscheidet sich nicht wesentlich von anderen. Lange Zeit litt und litt sie, wahrscheinlich wie die meisten Menschen, tief im Inneren hoffte sie, dass mit der Zeit alles von selbst vergehen würde. Aber jeden Tag wurde es schlimmer, bis sie auf ihren Fuß treten konnte. Ich ging zum Arzt und zeigte mein Problem. Der Arzt bestellte eine Blutuntersuchung.

Sie nahm zwei Wochen lang antivirale Medikamente ein und benutzte das Salipodpflaster gemäß den Anweisungen. Nach Abschluss der Behandlung kann ich sagen, dass ich mein Problem zu 100% beseitigt habe. Um die Warze zu heilen, müssen Sie jedoch zusätzliche Pillen einnehmen. Wenn Sie das Pflaster selbst kaufen können, ist die Auswahl an Tabletten groß. Sie können es sicherlich nicht selbst kaufen. Es ist daher besser, einen Termin beim Arzt zu vereinbaren.

„Mit Hilfe von Salipoda brachte er Plantarwarzen hervor. Ich habe zwei davon. Sie haben es geschafft, die Kleinsten in nur fünf Tagen loszuwerden. Aber es funktioniert nicht mit einer tiefen Zunge, ich leide jetzt seit sechs Monaten. Salipod hilft nicht, Volksheilmittel sind auch nicht wirksam. Angewandter Knoblauch und Schöllkraut. Ich werde versuchen, Salipods Analoga zu verwenden. Wenn es nicht hilft, muss ich zum Arzt gehen. "

Salipod scheint ein gutes Pflaster zu sein, das kleine Warzen auf der Haut entfernt. Wie die Praxis zeigt, lässt die Wirksamkeit lokaler Heilmittel für tiefes Wachstum zu wünschen übrig. Während des Gebrauchs wird empfohlen, die Haut nicht zu berühren, da dies zu schmerzhaften Verbrennungen führen kann. Es wird auch nicht empfohlen, das Pflaster zu benetzen.

Salipod Warzenpflaster: Anleitung, Aktion und Analoga

Eine Infektion mit Papillomavirus tritt unmerklich auf und oft weiß eine Person nicht einmal, dass sie Träger einer solch unangenehmen Krankheit sein kann. Viele ignorieren die Anzeichen des Virus, und tatsächlich sind alle Arten von Papillomen und Wucherungen auf der Haut und im Genitalbereich die Quelle der Ausbreitung der Infektion. Darüber hinaus ist der Patient nicht nur für Fremde, sondern auch für sich selbst gefährlich - ein kleines Mikrotrauma der Papeln und Viruszellen beginnt sich auf das umgebende gesunde Gewebe auszubreiten. Somit kann an einer Stelle eine ganze Gruppe von Papillomen lokalisiert werden. Salipod Warzenpflaster reinigt Ihre Haut schnell und einfach.

Wie wirkt sich das Medikament auf Warzen aus?

Salipod ist ein Warzenpflaster, das eine besondere Wirkung auf die Haut hat.

Das Hauptziel des Arzneimittels ist die Entfernung von Papillomen und Warzen aufgrund der Eigenschaften der aktiven Komponenten, die die Oberfläche des Pflasters imprägnierten.

Es hat eine ausgeprägte antiseptische und keratolische Wirkung auf den Behandlungsbereich. Nach seiner Verwendung wird der Tod von pathogenen Bakterien und Viruszellen beobachtet und das Schälen der Haut beginnt, gefolgt von einer sanften Entfernung der keratinisierten Bereiche.

Der Preis eines Arzneimittels hängt von der Anzahl der medizinischen Aufkleber in der Packung ab und liegt zwischen 30 und 80 Rubel. Um es zu kaufen, müssen Sie sich an eine Apotheke wenden.

Zusammensetzung und Gebrauchsempfehlungen

Die Anweisung für das Arzneimittel gibt an, dass die Hauptkomponenten in der Zusammensetzung sind:

  • Salicylsäurekonzentration von 32% - macht vergröbertes Wachstum weich, desinfiziert und hilft dem Wirkstoff, bis zur größtmöglichen Tiefe in das Neoplasma einzudringen;
  • Schwefel ist die Hauptsubstanz. Es tötet die Zellen des Virus ab und verhindert dessen weitere Vermehrung..

Die Hilfsstoffe sind: Naturkautschuk, wasserfreies Lanolin und Kiefernkolophonium.

Die Kombination all dieser Inhaltsstoffe wirkt antiviral und antibakteriell auf den von HPV-Krankheitserregern betroffenen Bereich..

Das Arzneimittel ist in folgenden Formen erhältlich:

  • in Form eines kleinen Streifens von 2 · 10 cm;
  • großer rechteckiger Heftpflaster mit Seiten 6 * 10 cm;
  • Set mit 11 medizinischen Aufklebern.

Gebrauchsanweisung:
Vor der Anwendung von Salipoda wird empfohlen, zuerst ein heißes Fußbad zu machen, um die aufgeraute Haut zu dämpfen und die aktiven Bestandteile des Produkts in die erforderliche Tiefe zu dringen, um Viruszellen zu unterdrücken. Nach dem Bad müssen Sie Ihre Füße trocken wischen.

Vor dem Auftragen des Heftpflasters auf die Warze muss ein Stück daraus geschnitten werden, dessen Durchmesser genau der Größe des Wachstums entspricht. Verwenden Sie zur Fixierung der Behandlungsbasis ein herkömmliches medizinisches Pflaster.

So wenden Sie Salipod Patch an

  1. Vorbereitete ein Stück zur Befestigung am Neoplasma.
  2. Befestigen Sie die Applikation mit einem regelmäßigen Patch, der über die Stoffbasis geklebt werden sollte..
  3. Wechseln Sie nach 12 Stunden die Kompresse durch eine neue.

Nach der ersten Anwendung können Sie das Auftreten einer charakteristischen Kruste auf der behandelten Oberfläche feststellen, was eine normale Reaktion auf die Behandlungszusammensetzung darstellt.

Die Kompressen sollten alle 12 Stunden gewechselt werden, bis das mutierte Gewebe vollständig entfernt ist und junge gesunde Haut an Ort und Stelle erscheint. Die Behandlung sollte nicht länger als 2 Wochen dauern.

Es ist wichtig, dass das Wachstum während des gesamten Therapieverlaufs mit dem medizinischen Pflaster in Kontakt steht, da sonst möglicherweise nicht das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Behandlungsmerkmale

Nach vollständiger Reinigung der Haut von Warzen ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um neue Rückfälle zu verhindern. Diese Maßnahmen sollten auch im Verlauf der Behandlung eingehalten werden..

  1. Tragen Sie Schuhe, die nur aus echtem Leder oder Wildleder bestehen, da Schweiß eine aktive virale Zellteilung hervorruft.
  2. Um das Auftreten neuer trockener Papeln an den Füßen von Kindern zu verhindern, wird empfohlen, Schuhe mit orthopädischen Einlegesohlen zu kaufen.
  3. Verzichten Sie niemals auf Bequemlichkeit, um der äußeren Schönheit willen. Enge Kleidung und Schuhe können das Wachstum von Papillomen verursachen, die regelmäßig beschädigt werden, jucken, bluten und sich zu bösartigen Tumoren entwickeln können.
  4. Befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene. Tragen Sie beim Besuch von öffentlichen Schwimmbädern, Bädern und Saunen nur persönliche Handtücher und Hausschuhe. Dies hilft Ihnen, neue Infektionen zu vermeiden, und Sie werden nicht zu einer Infektionsquelle für andere Besucher..

Bei der Behandlung von Salipod sollten folgende Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden:

  • Beim Aufkleben des Klebepflasters auf gesundes Gewebe sterben die Zellen ab. Daher wird empfohlen, den Aufkleber auf die Größe des Wachstums zuzuschneiden.
  • Bei der Entfernung von Papillomen mit einem Pflaster ist es wichtig, mechanische Schäden zu vermeiden, da eine Narbe zurückbleiben kann.
  • Auf der Haut mit Überempfindlichkeit kann eine Spur zurückbleiben, wie nach einer Verbrennung.

Anwendungshinweise und Nebenwirkungen

Salipod ist in folgenden Fällen mit HPV anzuwenden:

  • Schwielen oder Zungen, Plantarwarzen genannt, lokalisiert auf der Oberfläche der Arme und Beine. Es wird als zusätzliches externes Mittel im Rahmen einer komplexen Therapie verwendet.
  • Hühneraugen.

Ein Salipodpflaster während der Behandlung von Warzen kann zu allergischen Reaktionen und Kontaktdermatitis führen. Oft besteht ein leichtes Kribbeln, Brennen, Jucken und eine leichte Rötung.

Gegenanzeigen und Überdosierung

Es wird nicht empfohlen, dieses Therapeutikum zu verwenden:

  • Menschen, die an allergischen Reaktionen auf die Komponenten leiden, mit denen die Gewebebasis des Klebepflasters imprägniert ist;
  • wenn es im Bereich der angeblichen Behandlung Muttermale und Bereiche mit veränderter Pigmentierung gibt;
  • mit offenen Wunden, Abszessen, Verbrennungen und anderen Verletzungen;
  • Frauen während der Zeit der Geburt eines Kindes;
  • mit Verletzungen der Nieren;
  • kleine Kinder.

Es wurden keine Fälle von Überdosierung festgestellt. Die äußerliche Anwendung eines Arzneimittels schließt die Möglichkeit einer toxischen Vergiftung des Körpers aus. Die Anweisung enthält keine Daten zu Fällen der Behandlung mit Vergiftungssymptomen..

Salipoda-Analoga und Ersatzstoffe

Wenn das Salipod-Pflaster aus Warzen an den Fuß- und Handsohlen aufgrund der Überempfindlichkeit gegen mindestens eine der Komponenten der Zusammensetzung nicht geeignet ist, können Sie das Analogon in Aktion verwenden, jedoch mit anderen Wirkstoffen.

Salipod-Ersatz in Form von Pflastern:

TitelHerstellerHauptsubstanzWie funktioniert esAnwendungsgebietPreis (Durchschnitt)
Ultra H. Dr. HausChinaSalicylsäureDie Gewebebasis wird 12 Stunden lang auf ein vorgedämpftes Neoplasma aufgetragen. Ändern Sie die Anwendungen bis zur vollständigen Wiederherstellung.Hornhautwarzen und Hühneraugen.50-400 reiben.
Suda EpitacDeutschlandThuja-ExtraktSchneiden Sie ein Stück aus dem Kissen entsprechend der Größe des Wachstums und befestigen Sie es an der Stelle der Läsion mit einem regelmäßigen Pflaster. Ersetzen Sie die Kompresse alle 3 Tage..Papeln befindet sich auf der Fußsohle und der Haut des Körpers.2500 reiben.

Als Salipod Warzen loswurde, bewies er seine hohe Effizienz und verliebte sich in die Verbraucher wegen seiner Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit des Ergebnisses. Es ist besonders praktisch bei der Behandlung von Kindern und Erwachsenen, die einen aktiven Lebensstil führen und nicht in der Lage sind, die wunde Stelle mehrmals täglich mit Salben und Lösungen zu behandeln. Dank Säure und Schwefel verlangsamt das Virus im Wachstum den Synthesevorgang und stirbt ab. Um die Wirkung zu verstärken, ist es notwendig, einen Wirkstoffkomplex zu trinken, der die Schutzfunktionen des Immunsystems erhöht und antiviral wirkt. Dieser Ansatz verhindert das Auftreten neuer Warzen und überträgt das HPV in eine Remission..

Salipod Patch Anweisungen

Salipod Patch ist gut gegen Warzen und Schwielen angewendet. Mit dem Pflaster können Sie unangenehme und unerwünschte Wucherungen auf der Haut einer Person leicht entfernen. Dies ist ein gutes Werkzeug, das schnell und effektiv auf die betroffene Haut wirkt..

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Die Zusammensetzung des Patches umfasst die folgenden Komponenten:

  • Schwefel 8%. Es ist ein bakterizides Mittel. Es hilft, Pilze und Bakterien zu zerstören, die sich in den umgebenden Hautschichten bilden können..
  • Salicylsäure 32%. Die aktive Hauptkomponente. Hilft die Hautoberfläche zu erweichen.
  • Hilfskomponenten. Dazu gehören Kolophonium, Gummi, Lanolin.

Anwendungshinweise

Salipod Adhesive Plaster ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum, das die Verhornung der Haut aktiv bekämpft. Dies liegt daran, dass die Zusammensetzung des Pflasters Schwefel und Salicylsäure enthält..

Sie unterstützen sich gegenseitig, um in die tiefen Hautschichten zu gelangen. Das Salipodpflaster wird zur äußerlichen Anwendung verwendet und trägt zum Aussterben pathogener Mikroorganismen bei

Hilfskomponenten verstärken die Wirkung aller oben genannten Maßnahmen.

Die Verwendung des Salipod-Pflasters erfolgt in folgenden Fällen:

  • Zangen (Plantarwarzen). Wird normalerweise als zusätzliches Werkzeug bei der komplexen Behandlung von Papillomen verwendet.
  • Hühneraugen.
  • Schwiele.
  • Trockene Hühneraugen.
  • "Wurzelkörner".
  • Verschiedene Schwielen an Armen und Beinen.

Video:

Kontraindikationen

Es ist verboten, das Salipodpflaster bei solchen Symptomen und Manifestationen zu verwenden:

  • Allergie gegen Schwefel;
  • Allergie gegen Salicylsäure;
  • Körner mit Flüssigkeit öffnen;
  • Mikrorisse auf der Haut;
  • Offene Wunden;
  • Geschwüre und Akne auf der Haut;
  • Während der Schwangerschaft;
  • Kinder unter zehn Jahren;
  • Auf gesunder Haut;
  • Maulwürfe;
  • Nierenversagen;
  • Während der Verabreichung von Arzneimitteln, die Resorcin, Zink enthalten.

Vorsichtsmaßnahmen

Bei Verwendung eines Heftpflasters sind folgende Regeln zu beachten:

  • Vor dem Gebrauch ist es notwendig, die Haut zu erweichen, um abgestorbene Schichten mit Bimsstein zu entfernen. Dies sollte jedoch sehr vorsichtig erfolgen, um lebendes Gewebe nicht zu berühren.
  • Es ist verboten, tote Schichten mit einer Schere und anderen scharfen Gegenständen zu entfernen..
  • Tragen Sie das Salipod-Pflaster ausschließlich auf das Wachstum auf, ohne die lebende Haut zu berühren.

Art der Anwendung

Salipod wird verwendet für:

  • Hühneraugen und Hühneraugen;
  • Warzen und Schwämme.

Mit Hühneraugen und Hühneraugen

Überlegen Sie, wie Sie das Salipod-Pflaster aus Hühneraugen und Hühneraugen verwenden:

  1. Es ist notwendig, das Bein, nämlich den Ort der Beschädigung, etwa zehn Minuten lang in warmem Wasser zu dämpfen. Nach dem Abwischen trocken.
  2. Nehmen Sie das Salipodpflaster von den Körnern und schneiden Sie mit Mais einen Kreis mit einem Durchmesser.
  3. Entfernen Sie den Schutzfilm vom fertigen Fragment.
  4. Fix auf den betroffenen Bereich;
  5. Kleben Sie einen gewöhnlichen Fleck auf den Salipod, um ihn besser zu halten.
  6. Verwenden Sie einen Tag mit herkömmlichen Blasen und 2 Tage mit großen Blasen. Vorsichtig entfernen, ohne zu ruckeln, glatt, um nicht mit der Haut abzureißen;
  7. Wenn keine Änderungen aufgetreten sind, wiederholen Sie den Vorgang erneut..
  8. Wenn das Ergebnis angezeigt wurde und die Haut beweglich und weich geworden ist, müssen Sie sie verlassen und Zeit geben, damit alles trocken ist. Innerhalb von 7-10 Tagen trocknet die exfolierte Haut selbst aus und schält sich ab.

Für Warzen und Wunden

Die Art der Anwendung des Salipodpflasters von Shipitsa und Warzen ist die gleiche wie bei Hühneraugen und Hühneraugen. Die Anwendung enthält nur kleine Nuancen..

  1. Salipod innerhalb eines Tages auftragen.
  2. Nach einem Tag müssen Sie es vorsichtig entfernen.
  3. Die Zunge unter der Wurzel muss mit Hilfe einer Maniküreschere geschnitten werden. Es wird nicht empfohlen, Bimsstein zu verwenden, damit sich auf einem gesunden Hautbereich keine Wunde bildet.
  4. Danach ist es notwendig, das Produkt an die Stelle des Zungenschnitts zu kleben. Befestigen Sie einen gewöhnlichen Fleck auf dem Salipod.
  5. Nach einem Tag müssen Sie es entfernen und die Wunde heilen lassen..
  6. Kleben Sie den Salipod vorsichtig auf und vermeiden Sie gesunde Hautpartien, um Wunden und Hautpeelings zu vermeiden.
  7. Wenn die Warze nicht vorüber war und noch mehr zu wachsen begannen, ist es notwendig, mit kauterisierenden Substanzen darauf zu wirken.

Nebenwirkungen

Das häufigste Anzeichen einer Nebenwirkung ist eine Überempfindlichkeit gegen Salicylsäure - die Hauptsubstanz des Pflasters.

Dies äußert sich in folgenden Symptomen:

  • Allergische Dermatitis;
  • Juckreiz, Rötung und Hautreizung.

Es gibt auch eine Reihe von Nebenwirkungen bei unsachgemäßer Verwendung des Pflasters:

  • Nachwachsen von Warzen;
  • Narbenbildung;
  • Weiße Flecken;
  • Wundinfektion.

Verfallsdatum

Der Salipod muss an einem trockenen Ort aufbewahrt werden, der für Kinder unzugänglich ist, bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius.

Salipoda Haltbarkeit zwei Jahre.

Analoga

Ein Analogon zum Salipod-Pflaster sind Suda Epitact-Pads. Sie haben einen ähnlichen Effekt, aber ihre Zusammensetzung ist unterschiedlich..

Wie viel kostet Salipod Patch von Hühneraugen und Hühneraugen? Die Preispolitik des Pflasters ist für die Bevölkerung der Ukraine und Russlands durchaus akzeptabel.

StadtPreis, UAH.StadtPreis, reiben.
Kiew20.5Moskau80
Kharkov19.48St. Petersburg78
Dnjepr16.9Nowosibirskdreißig
Odessa17.69Jekaterinburg49
Lviv27.9Wladiwostok60

Bewertungen

Meine Mutter hatte eine Zange. Wir haben verschiedene Behandlungsmethoden ausprobiert. Das Bein wurde gedämpft und mit einer Klinge entfernt. Aber nichts half, die Schwester kam und empfahl den Patch Salipod. Klebt wie in der Anleitung angegeben, zwei Tage gehalten. Das Werkzeug begann zu wirken und beseitigte die Schmerzen beim Gehen. Und preiswert.

Ich kaufe ein Salipodpflaster in einer normalen Apotheke. Für mich ist dieses Werkzeug eine echte Rettung vor trockenen Schwielen geworden. Preiswerte, schnelle Aktion.

Vor der Schwangerschaft trug ich ständig Absätze und rieb mir oft die Beine, woraufhin Hühneraugen und Hühneraugen auftauchten. Ich habe viele Werkzeuge ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Dann las ich im Internet über den Salipod-Patch und beschloss, es zu versuchen.

Ich habe seit meiner Jugend Plattfüße. Ich habe versucht, ihn auf unterschiedliche Weise zu behandeln, aber es hat nicht geklappt. Es ist sehr schwierig für mich, Schuhe aufzuheben und darin zu laufen. Deshalb reibe ich immer wieder Schwielen an meinen Beinen. Meine Frau empfahl einen Patch Salipod, ich half, viele Zangen loszuwerden.

Chefredakteur.
Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Dermatologie. Wählt für Veröffentlichungen nur bewährte und relevante Artikel aus.

Lesen Sie Mehr Über Hautkrankheiten

Akne an den Augenbrauen

Windpocken

Eines der häufigsten kosmetischen Probleme ist Akne an den Augenbrauen. Sie sind selbst mit Hilfe von Maskierungsmitteln - Grundierung oder Puder - schwer zu verbergen.Darüber hinaus können Sie die Infektion bringen, was zu einer Verallgemeinerung des Prozesses führt.

Viferon

Warzen

Gebrauchsanweisung:Preise in Online-Apotheken:Viferon - ein immunmodulierendes, antiproliferatives und antivirales Medikament.Form und Zusammensetzung freigebenViferon wird hergestellt in Form von:

Noch ein Schritt

Herpes

Bitte führen Sie die Sicherheitsüberprüfung durch, um auf pixabay.com zuzugreifenWarum muss ich ein CAPTCHA absolvieren??Das Ausfüllen des CAPTCHA beweist, dass Sie ein Mensch sind, und ermöglicht Ihnen den vorübergehenden Zugriff auf das Web-Property.