Haupt / Warzen

Triderm - Analoga sind billiger, der Preis für Salbe

Triderm ist ein Medikament in Form von Salbe und Creme, das Entzündungen lindern, Juckreiz lindern und auch gegen Pilze und andere Bakterien kämpfen kann. Indikationen sind: verschiedene Dermatitis, Ekzeme, Candidiasis, Flechten. Der Preis für Salbe, die in einer Tube von 15 g hergestellt wird, beträgt etwa 736 Rubel. (Moskau, apteka.ru) und für eine ähnliche Menge Sahne müssen 729 Rubel bezahlt werden. Dieses Medikament ist ziemlich teuer, weshalb im Folgenden eine Liste seiner billigeren Analoga aufgeführt wird, deren Qualität nicht minderwertig ist.

Eine Auswahl preiswerter russischer und ausländischer Ersatzspieler Triderma

Belosalik. 450 reiben (Kroatien)

Diese Salbe zur äußerlichen Anwendung ist in Röhrchen mit 30 und 40 g erhältlich.

Indikationen des Arzneimittels: chronische und akute Dermatose, Psoriasis, Ekzeme, Flechten, Ichthyose, Seborrhoe.

Belosalik wird nicht für Patienten mit Hauttuberkulose, Syphilis, Windpocken und viralen Hauterkrankungen verschrieben. Darüber hinaus kann es nicht auf offene Wunden angewendet werden. Verwenden Sie das Medikament auch nicht zur Behandlung von Kindern unter 6 Monaten.

Begleiterscheinungen, die bei der Anwendung des Medikaments auftreten können, sind selten. Am häufigsten sind dies verschiedene allergische Reaktionen, die mit einer Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff Betamethason verbunden sind.

Canizon Plus. 450 reiben (Indien)

Release Form - Creme, Tube von 15 g.

Canizon kommt gut mit einfacher, allergischer und atopischer Dermatitis, Ekzemen, Flechten und Candidiasis zurecht..

Wie andere ähnliche Medikamente hat Kanizon plus eine Reihe von Kontraindikationen. Dazu gehören Hautsyphilis und Tuberkulose, Windpocken, Herpes und offene Wunden. Es sollte auch nicht von Kindern unter 2 Jahren und von Patienten mit Unverträglichkeit gegenüber der aktiven Komponente in der Zusammensetzung angewendet werden. Schwangere Frauen, die sich in der ersten Phase der Anwendung befinden, werden nicht empfohlen.

Die Nebenwirkungen ähneln denen anderer in diesem Artikel behandelter Arzneimittel - Juckreiz, Brennen, Urtikaria, Auftreten lokaler Ödeme.

Fenistil. Preis ab 420 Rubel (Schweiz)

Erhältlich in Gelform. Erhältlich in Packungen mit 30 und 50 g.

Dieses Gel wird von einem Schweizer Hersteller verschrieben, um Hautjuckreiz verschiedener Herkunft, Dermatitis, Ekzeme, Urtikaria sowie Bisse verschiedener Insekten zu bekämpfen. Darüber hinaus kann Fenistil bei leichten Verbrennungen helfen - Haushalt, Solar und Industrie.

Fenistil sollte nicht bei Patienten angewendet werden, die überempfindlich gegen den Wirkstoff des Gels (Dimethinden) sowie dessen andere Bestandteile sind. Darüber hinaus ist die Anwendung bei Kindern unter 1 Monat kontraindiziert und wird schwangeren und stillenden Frauen nicht empfohlen.

Nebenwirkungen können Reaktionen wie Brennen und trockene Haut sein. Allergien sind nicht ausgeschlossen - Hautausschlag und Juckreiz.

Akriderm GK. 370 reiben (Russisches Analogon ist billiger als Triderm-Medikament)

Der inländische Hersteller bietet für solche Kosten den Kauf von Arzneimitteln in einem Röhrchen mit einem Volumen von 15 g an.

Weisen Sie Akriderm GK zu, wenn Sie einen Patienten mit einfacher und allergischer Dermatitis, Neurodermitis, Flechten, Ekzemen, Dermatomykose und Candidiasis diagnostizieren. Das Medikament ist insofern gut, als es mit der Lokalisation der Krankheit in der Leiste und großen Hautfalten fertig wird.

Die Anwendung ist bei Überempfindlichkeit sowie Unverträglichkeit gegenüber mindestens einem seiner Bestandteile kontraindiziert. Ebenso wichtig ist es zu berücksichtigen, dass die Creme nicht bei Patienten mit Hauttuberkulose, Syphilis, Windpocken, Herpes und bei offenen Wunden am Körper angewendet wird. Kindern unter 2 Jahren ist es ebenfalls untersagt, dieses Medikament zu verwenden..

Während der Schwangerschaft wird die Anwendung nicht empfohlen und während des Stillens ist dies kontraindiziert.

Beloderm. 150 reiben (Kroatien)

Es wirkt als kostengünstiger und wirksamer Ersatz. Formsalbe - Röhrchen, 15 g.

Zur Behandlung von Dermatitis verschiedener Herkunft, Ekzemen, Neurodermitis, Psoriasis, Lichen planus. Darüber hinaus wird die Salbe bei Insektenstichen und beim Auftreten von Hautjuckreiz unterschiedlicher Herkunft eingesetzt..

Es sollte nicht angewendet werden, wenn der Patient an Beschwerden wie Hauttuberkulose oder Syphilis, Hauttumoren, Windpocken oder Rosacea leidet. Kinder unter 6 Monaten sind in diesem Medikament ebenfalls kontraindiziert. Es ist auch wichtig, die Empfindlichkeit gegenüber der Hauptkomponente - Betamethason und anderen Komponenten - zu berücksichtigen.

Nebenwirkungen sind selten. Kann sich als allergische Reaktion manifestieren - Brennen, Hautjucken.

Rederm. 140 reiben (Russland)

So viel kostet diese Salbe eines einheimischen Herstellers, hergestellt in einer Tube von 15 g.

Rederm wird bei Patienten mit Dermatose, Dermatitis, Psoriasis, Flechten (chronisch, rot, warzig), Ichthyose und auch bei Auftreten von Urtikaria verschrieben.

Es ist verboten, seine Bestandteile mit übermäßiger Empfindlichkeit und Unverträglichkeit bei offenen Wunden, Rosacea, Hautkrankheiten bakteriellen, viralen und pilzlichen Ursprungs, insbesondere Syphilis, Tuberkulose, Windpocken, Herpes, Aktinomykose, zu verwenden. Darüber hinaus kann es nicht bei Hautkrebs, Melanom und Sarkom angewendet werden. Darüber hinaus gibt es eine Altersbeschränkung - Kinder unter 2 Jahren sind ebenfalls kontraindiziert.

Schlussfolgerungen zu billigen Analoga des entzündungshemmenden Arzneimittels Triderm

Triderm ist ein ziemlich hochwertiges und wirksames entzündungshemmendes Medikament, das viele infektiöse und bakterielle Hautkrankheiten heilen kann. Die Kosten für dieses Medikament sind extrem hoch und können von einem normalen russischen Patienten nicht mehr gekauft werden. Aus diesem Grund stellen viele ausländische und inländische Pharmahersteller billigere Analoga teurer Medikamente her. Sie können eine ähnliche Zusammensetzung, Wirkstoffe sowie eine identische pharmakologische Wirkung haben. Sie können problemlos in Apotheken von Städten wie Moskau, St. Petersburg sowie in der russischen Provinz gekauft werden. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Sie sich vor der Auswahl eines bestimmten Ersatzes an einen Dermatologen wenden müssen. Es ist ein hochqualifizierter Spezialist, der Ihnen bei der Auswahl der besten Ersatzoption hilft.

Triderm (Creme, Salbe): Gebrauchsanweisung, Preis, Bewertungen, Analoga sind billiger, was hilft

Triderm ist ein Kombinationsprodukt zur äußerlichen Anwendung zur Behandlung von Hautkrankheiten.

Das Medikament hat aufgrund des Inhalts von drei Wirkstoffen eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung: ein Kortikoid, ein Antibiotikum und ein Antimykotikum.

Dieses Arzneimittel wird von Bayer in Belgien hergestellt..

Struktur

Triderm ist ein Medikament mit einer erfolgreichen Kombination von Wirkstoffen, es gibt drei davon.

  1. Betamethason ist eine hormonelle Komponente, die eine starke entzündungshemmende Wirkung hat. Dieses Kortikoid verhindert die Ansammlung von Leukozyten im betroffenen Bereich, hemmt die Prozesse der Phagozytose und verringert die Gefäßpermeabilität. Die Wirkung von Betamethason ist sehr schnell und hält lange an..
  2. Clotrimazol ist ein Antimykotikum, das die Integrität der Membranmembran von Pilzen verletzt. Aktiv gegen Trichophytose, Candida usw.).
  3. Gentamicin ist eine antibakterielle Substanz aus der Aminoglycosid-Reihe, die viele Arten von Bakterien abtötet (Enterobacter, Protea, Klebsiella, Staphylococcus)..

Preis- und Freigabeformulare

Erhältlich in Aluminiumtuben von 15 oder 30 mg.

Wie viel Triderm kostet, hängt von Form und Volumen ab: Der Preis dafür variiert zwischen 580 und 960 Rubel.

Triderm-Creme unterscheidet sich von ihrem Salbenanalogon durch den Wassergehalt in der Zubereitung in einer leichteren Textur. Es zieht leichter in die Haut ein, bleibt aber weniger in der Haut zurück..

Im Gegensatz zur Salbe kann die Creme bei Dermisläsionen verwendet werden, die vor dem Hintergrund feuchter Haut auftreten (Mazeration)..

Äußerlich sieht es aus wie eine dichte Substanz mit einer weichen und zarten Textur.

Cream Triderm besteht aus:

  • Betamethasondipropionat (0,643 mg);
  • Gentamicinsulfat (1 g);
  • Clotrimazol (10 mg).

Die folgenden werden als Konservierungs- und Pufferkomponenten verwendet: Petrolatum, Cetostearylalkohol, Dihydrogenphosphatdihydrat, Paraffin, Makrogol usw..

Triderm in Form einer Salbe wird zur Behandlung von Hauterkrankungen verschrieben, die mit erhöhter Trockenheit und Keratose (Peeling, Verdickung und Vergröberung der Dermis) auftreten..

Aufgrund des Gehalts einer großen Menge Fett in der Salbe können diese Probleme schnell beseitigt werden.

Darüber hinaus ist die Salbenform des Arzneimittels durch das tiefste Eindringen in die Epidermisschichten gekennzeichnet und wird daher bei der Behandlung von Pathologien verwendet, die sich auf das subkutane Gewebe ausgebreitet haben.

Diese Form als Wirkstoff enthält die gleiche pharmakologische Kombination und die gleichen Anteile, enthält jedoch nur einen Hilfsbestandteil - es handelt sich um Paraffin in festem und flüssigem Zustand.

Daher ist die Farbe der Salbe gesättigter, kann sich in einer gelben Tönung unterscheiden und die Konsistenz ist dichter und fettiger.

Arzneimittelwirkung

Triderm ist ein antibakterielles und antimykotisches Medikament, das Entzündungsreaktionen, die durch infektiöse und degenerative Prozesse in der Epidermis verursacht werden, gut entfernt.

In der Praxis wird die Wirkung des Produkts bei der Verringerung der Hautrötung, ihrer Schwellung und ihres Juckreizes spürbar.

Anwendungshinweise

Was hilft Salbe (Creme):

  • Hautpathologien, die durch eine Sekundärinfektion kompliziert werden;
  • Dermatosen allergischen Ursprungs;
  • Neurodermitis;
  • Ekzem;
  • verschiedene Formen von Flechten;
  • Candidiasis und Mykose der Haut;
  • Dermatophytose.

Kontraindikationen

  1. Hauttuberkulose oder Syphilis.
  2. Impfstoffantwort.
  3. Windpocken.
  4. Offene und blutende Wunden.
  5. Herpesinfektion.
  6. Frühe Kindheit, bis zu 2 Jahren.

Aufgrund der Tatsache, dass die Salbe zur äußerlichen Anwendung tief in die Haut eindringen und in den Blutkreislauf aufgenommen werden kann, wird die Behandlung unter strenger Aufsicht eines Dermatologen durchgeführt:

  • bei schwangeren und stillenden Frauen;
  • in Kindern;
  • bei Patienten mit der Verschreibung des Arzneimittels unter einem Okklusivverband mit großen Schadensbereichen und kleinen offenen Wunden oder Hämatomen am Körper;
  • bei Menschen, die sich einer Hormontherapie unterzogen haben;
  • bei Patienten mit der Notwendigkeit einer langen Behandlung.

Nebenwirkungen

Da das Arzneimittel mehrkomponentig ist, werden unerwünschte Reaktionen unterschieden:

  • bei einem Kortikoid (Betamethason) - dies ist übermäßige Trockenheit, Peeling, Juckreiz der Haut, Auftreten von Akne, Entzündung der Haarfollikel, Pigmentierung, Mazeration, atrophische Veränderungen, Dehnungsstreifen (Striae);
  • Antibiotikum (Gentamicin) - instabile Reizung und Kribbeln der Haut;
  • Antimykotikum (Clotrimazol) - Schwellung und Rötung der Dermis, Auftreten eines Ausschlags der Art Urtikaria, Blasen oder Erythem.

Gebrauchsanweisung

Das Standardbehandlungsschema für Triderm beinhaltet die zweimal tägliche Anwendung des Arzneimittels in kleinen Dosen.

Die Dauer der Behandlung wird vom Arzt individuell unter Berücksichtigung des Ursprungs, der Form, des Krankheitsverlaufs und der Merkmale des Körpers des Patienten festgelegt.

Die Anwendung von Triderm über einen Monat wird nicht empfohlen, auch nicht für Patienten mit guter Verträglichkeit.

Warnungen

Trotz der Tatsache, dass Triderma rezeptfrei ist und in jeder Apotheke gekauft werden kann, ist es ratsam, das Medikament nur nach Rücksprache mit einem Dermatologen zu verwenden.

Bei Verwendung von Salbe oder Creme in großen Mengen oder zu lange besteht die Gefahr einer Hemmung der Nebennieren, einer Antibiotikaresistenz und degenerativer Veränderungen der Epidermiszellen.

Jede Form von Triderm wird nicht zur Behandlung von Augenkrankheiten verwendet.

Leistungen

Bei allen medizinischen Empfehlungen ist Triderm ziemlich sicher und sehr effektiv..

Laut Ärzten und Pharmakologen ist dieses Medikament der Goldstandard bei der Behandlung von Dermatitis, die durch eine Sekundärinfektion kompliziert wird..

Es enthält alle notwendigen Substanzen zur Bekämpfung pathogener Krankheitserreger und Manifestationen von Entzündungen (Ödeme, Rötungen, Gewebeinfiltration und Juckreiz)..

Darüber hinaus hilft das Medikament:

  • fast unmittelbar nach Gebrauch (innerhalb von 1-2 Tagen);
  • Bei stabilen Dermatosen tritt die maximale Wirkung an 28 bis 30 Tagen auf und bleibt über einen langen Zeitraum erhalten.
  • beseitigt sofort alle Symptome von Hautpathologien und in einigen Fällen deren Ursache (Bakterien, Pilze);
  • Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde in experimentellen Studien klinisch nachgewiesen. Sie zeigten auch, dass Triderm keine mutagenen Eigenschaften aufwies.

Bewertungen

Kalinina Anna, 52 Jahre, Apothekerin:

Dies ist höchstwahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass seine Wirkung komplex ist und es für Menschen bequemer ist, ein Arzneimittel zu kaufen und zu verwenden als mehrere verschiedene.

Shapovalova Vika, 20 Jahre, Studentin:

Dann hilft Triderm, besonders wenn der Krankheitsverlauf kompliziert ist und Eiterung und Infiltrate auftreten. Das Medikament entfernt schnell alle diese Manifestationen und beseitigt auch störenden Juckreiz und Brennen..

Titov Artem, 25 Jahre alt:

Die Creme half sehr schnell, buchstäblich vor unseren Augen nahmen die Schwellung und Rötung der Haut ab, die Größe des Ekzems.

Triderm wurde allmählich bis zur vollständigen Genesung abgebrochen. Ich hatte keine Nebenwirkungen.

Analoga

Ein Werkzeug, das die Zusammensetzung von Triderm fast vollständig wiederholt, ist Akriderm GK, dessen Kosten etwas niedriger sind (380-550 Rubel)..

Es ist schwer zu sagen, was besser ist, da der Unterschied zwischen den Medikamenten in Hilfsstoffen besteht - einer Salbenbasis, die in Acriderma GC mehrkomponentig ist. Die meisten Ärzte bevorzugen jedoch das Triderm, da sie glauben, dass es aufgrund seiner Einkomponentenbasis schneller absorbiert wird und die Epidermiszellen mit medizinischen Substanzen angereichert wird..

Analoge billigere oder teurere Triderma können in hormonelle und nicht hormonelle, antibakterielle und antimykotische Mittel unterteilt werden.

Hormonell

Diese beinhalten:

  • Kanizon Plus (400-550 Rub.), Es wird nur in Form einer Creme hergestellt, wird von indischen pharmakologischen Unternehmen hergestellt. Die Hauptkomponenten sind: Clotrimazol, Gentamicin und Betamethason.
  • Roederm (190-350 Rubel), hergestellt von der russischen Firma Vertex, wird in Form einer Salbe auf der Basis von Betamethason und Salicylsäure hergestellt.
  • Belosalik (450-570 Rubel), ein Mittel aus Kroatien, ist in Form einer Salbe oder eines Sprays erhältlich. Es enthält Betamethason (in einer niedrigeren Konzentration als in Triderm) und Salicylsäure und ist nicht für sekundäre Bakterien- und Pilzinfektionen verschrieben.

Nicht hormonell

  • Fenistil (380-430 Rubel) wird in der Schweiz hergestellt, der Hauptwirkstoff ist Dimetindenmaleat (100 mg). Es wird für Hautpathologien allergischen Ursprungs verschrieben.
  • Elidel (900-1345 Rubel), der Wirkstoff dieses deutschen Arzneimittels, ist Pimecrolius - eine Substanz, die Entzündungen aufgrund der Hemmung des Immunsystems aktiv unterdrückt. Wird bei chronischen, schlecht behandelbaren Hauterkrankungen wie Psoriasis oder atopischer Dermatitis angewendet.

Antibakteriell und antimykotisch

Dazu gehören Mittel wie:

  • Baneocin, Levomekol, Oflokain, Bactroban, Synthomycin, Erythromycin, Tetracyclinsalbe usw..
  • Exoderil, Pimafucin, Zalain, Nystatin, Levorinsalbe.

Jedes Medikament aus diesen Gruppen hat eine antimikrobielle Wirkung, aber im Gegensatz zur kombinierten Triderma ist ihre entzündungshemmende Wirkung geringer, da sie keine hormonelle Komponente enthalten.


Viele Menschen neigen dazu, die Gefahr der Verwendung von Glukokortikosteroiden zu übertreiben. Wenn Sie jedoch den Empfehlungen der Ärzte folgen und die Anweisungen sorgfältig lesen, wird das Risiko von Nebenwirkungen minimiert.

In der medizinischen Praxis gelten Medikamente, die ein Kortikoid enthalten, als eines der wirksamsten. Es gibt Fälle, in denen sie lebenswichtig sind und andere Arzneimittel sie nicht ersetzen können..

Günstige Analoga der Tridermsalbe, Beschreibung des Arzneimittels, Anwendungshinweise

Tridermsalbe oder -creme ist ein kombiniertes dermatologisches Arzneimittel auf dem Gebiet der Pharmakologie. Das Medikament hat ein breites Wirkungsspektrum. das Problem umfassend beeinflussen, so dass sein Preis ziemlich beeindruckend ist. Welche billigen Analoga der Triderm-Salbe können gekauft werden und welche davon sind wirksam??

Beschreibung und Eigenschaften des Arzneimittels

Bei verschiedenen Hautentzündungen und dermatologischen Pathologien werden häufig lokale antibakterielle Medikamente in Form von Gelen oder Salben verschrieben. Meist enthalten sie Substanzen, die gleichzeitig desinfizierend, heilend und trocknend wirken.

Triderm-Creme oder -Salbe ist ein Kombinationsmedikament, das zur Behandlung von Hauterkrankungen wie Psoriasis, einer infektiösen Komplikation von Dermatosen, Dermatomykosen, die gegenüber Clotrimazol, Pityriasis versicolor usw. empfindlich sind, verschrieben wird. Das Medikament wird in Belgien hergestellt. In der Zusammensetzung sind 3 Wirkstoffe zu sehen:

  • Gentamicin ist eine antibakterielle Substanz;
  • Clotrimazol ist eine antimykotische Komponente;
  • Betamethason, ein synthetisches Hormon, Glucocorticoid.

Das Medikament ist in zwei Formen erhältlich - Creme und Salbe zur topischen Anwendung, wodurch eine entzündungshemmende, antiseptische, antimykotische und antihistaminische Wirkung erzielt wird.

Wie alle Medikamente hat Triderm eine Reihe von Kontraindikationen, darunter die Anwendung bei Kindern unter zwei Jahren, die Anwendung bei schwangeren Frauen und während der Stillzeit sowie die Anwendung bei Patienten, die überempfindlich gegen die Hauptbestandteile des Arzneimittels sind. Es wird auch empfohlen, die Verwendung von Salben bei Diagnosen wie Tuberkulose, Herpes und Entzündungen mit offenen Wunden aufzugeben.

Zu den Nebenwirkungen zählen ein Brennen, Hautrötungen, das Auftreten von Striae, eine Abnahme der Pigmentierung, das Auftreten von Schwitzen und Urtikaria.

Aufgrund des Einflusses der in der Zusammensetzung enthaltenen Glukokortikoide wirkt sich dies auf den Stoffwechsel im menschlichen Körper aus. Daher sollte dieses Medikament nicht länger als 7 bis 10 Tage hintereinander angewendet werden.

Wenn der Patient am Ende dieses Therapiekurses keine Besserung bemerkte und gleichzeitig Nebenwirkungen auftraten, wird empfohlen, die Behandlung zu unterbrechen und ein anderes Medikament oder ein analoges Triderma zu verschreiben.

Trotz der Tatsache, dass das Medikament lokal ist, dringen die Hauptkomponenten durch die Haut in den Blutkreislauf einer Person ein und wirken sich systemisch auf den gesamten Körper aus. Infolgedessen wird das Medikament nur in akuten Fällen verschrieben, in denen sicherere Medikamente kein positives Ergebnis haben.

Dies ist ein ziemlich teures Medikament, daher versuchen viele Patienten immer, Triderm-Analoga billiger zu finden, während sich Zusammensetzung und Ergebnis nicht von diesem Medikament unterscheiden.

Triderm - hormonell oder nicht?

Viele Patienten interessieren sich für: Gehört Triderm zu hormonellen Medikamenten? Da die Zusammensetzung Betamethason enthält, das ein Glucocorticoid, dh ein Hormon, ist, ist Triderm-Creme ein hormonelles Medikament. Daher wird empfohlen, es in bestimmten Fällen nicht zu verwenden, z. B. während der Schwangerschaft, während der Stillzeit, in der Kindheit, ohne besonderen Bedarf sowie bei verschiedenen hormonellen Ausfällen.

Die Analoga dieses pharmakologischen Mittels können in zwei Gruppen unterteilt werden - hormonelle und nicht hormonelle Analoga des Triderms. Sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung und den Hauptwirkstoffen, aber ihre therapeutische Wirkung ist ziemlich ähnlich..

Video "Triderm - billige Analoga und Anleitungen"

Informationsvideo mit einer detaillierten Beschreibung des Medikaments, billigen Analoga und Anwendungshinweisen.

Hormonelle Analoga der Creme Triderm

Die besten billigen hormonellen Analoga dieser Salbe umfassen die folgenden pharmakologischen Wirkstoffe:

Um im Einzelfall das am besten geeignete Medikament auszuwählen, ist es besser, sich an einen Dermatologen zu wenden.

1. Akriderm GK

Dies ist ein Analogon zum Triderm des russischen Herstellers, der alle gleichen Wirkstoffe (Betamethason, Clotrimazol und Gentamicin) enthält, während der Preis aufgrund des inländischen Herstellers deutlich niedriger ist.

Akriderm reduziert Juckreiz, Schwellungen und Entzündungen und beschleunigt den Heilungsprozess. Es gibt auch ein Medikament namens Akriderm SK, in dem zusätzlich zu den drei oben aufgeführten Komponenten auch Salicylsäure und Akriderm Gent enthalten sind, in denen Clotrimazol fehlt.

Die Hauptindikationen umfassen dermatologische Pathologien wie Neurodermitis, verschiedene Arten von Dermatitis, Dermatomykose, Pityriasis versicolor, Dermatose, Lichen planus sowie sekundäre Dermatitis, Ekzeme, Psoriasis, Windelausschlag und Hautjuckreiz.

Durch Kontraindikationen und Nebenwirkungen unterscheidet sich Akriderm absolut nicht von einem teureren Medikament. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt je nach aktueller Situation, Diagnose und Hautzustand ca. 4 Wochen.

2. Belosalik

Es wird in Kroatien hergestellt und enthält Betamethason und Salicylsäure. Im Gegensatz zu Triderm hat Belosalik eine geringere Menge des Hormons und das Antibiotikum ist ebenfalls nicht enthalten. Das Medikament hilft, Juckreiz der Haut, entzündliche Prozesse und Schwellungen des Gewebes zu reduzieren und zu beseitigen. Dank des in der Zusammensetzung enthaltenen Betamethasons wirkt es antibakteriell, antiallergisch und vasokonstriktorisch.

Die Hauptindikationen sind Hyperkeratose, seborrhoische Krusten, Ichthyose, Psoriasis und Flechten, Ekzeme und Lupus. Es wird nicht empfohlen, Belosalik unter 6 Monaten anzuwenden. Es lohnt sich, das Medikament abzusetzen und die wichtigsten Wirkstoffe individuell zu vertragen.

Gegenanzeigen für die Verwendung des Arzneimittels sind das Vorhandensein weinender Wunden an der Epidermis, trophische Geschwüre, verschiedene Virusinfektionen der Dermis, Reaktionen nach der Impfung sowie Roseola. Die Nebenwirkungen treten ziemlich selten auf, und unter ihnen können ein leichtes Brennen, Juckreiz und seltener eine Hypertrichose beobachtet werden. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 3-4 Wochen.

Belosalik ist in zwei Formen erhältlich - Salbe, Lotion oder Spray. Es wird dringend empfohlen, dieses Medikament unter Verbänden zu verwenden, für Kinder unter Windeln, da dies zu einer Verschlechterung der Situation führen kann.

3. Rederm

Russisches Hormon, das Salicylsäure und Glucocorticoid enthält. Es hat entzündungshemmende und antihistaminische Eigenschaften, macht die Haut weich, beseitigt abgestorbene Zellen und schält sich ab. Die Indikationen sind identisch mit dem Hauptarzneimittel und anderen Analoga. Wenden Sie das Arzneimittel mit bestehender Unverträglichkeit nicht auf die Hauptkomponenten des Arzneimittels an.

Es wird nicht empfohlen, das Produkt unter zwei Jahren bei Vorhandensein von Tumor-, bakteriellen oder viralen Pathologien der Haut mit Hautgeschwüren anzuwenden. Während der Schwangerschaft ist es besser, auf die Anwendung von Rederm zu verzichten. Im dringenden Bedarf kann das Medikament jedoch mit Vorsicht angewendet werden, insbesondere im ersten und zweiten Trimester.

Wenn möglich, verweigern Sie die Anwendung während des Stillens mit einem pathologischen Zustand und einer Beeinträchtigung von Niere und Leber.

Der durchschnittliche Therapieverlauf beträgt 2 Wochen.

4. Canizon

Dies sind Zubereitungen des indischen Herstellers, die eine antimykotische Wirkung haben. Die Zusammensetzung enthält Clotrimazol, das der Hauptbestandteil ist. Betamethason und Gentamicin sind in kleineren Mengen erhältlich..

Kanizon hilft bei der Reduzierung und Beseitigung von Pilzinfektionen der Dermis und ist eine hervorragende Prävention für die Entwicklung von bakteriellen Infektionen der Haut. Bei Verwendung einer ausgeprägten abschwellenden, bakteriellen und antihistaminischen Wirkung. In der Kindheit nur verwenden, wenn dies nach der Ernennung eines Arztes unbedingt erforderlich ist, da die in der Zusammensetzung enthaltenen Substanzen viele Nebenwirkungen verursachen können.

Die durchschnittliche Therapiedauer hängt von der Pathologie und dem Grad der Erkrankung ab. Normalerweise dauert der Kurs 2-3 Wochen.

Nicht-hormonelle Analoga der Triderm-Salbe

Es gibt auch eine nicht-hormonelle Gruppe, die im Kindesalter auch während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden kann. Nicht-hormonelle Medikamente sind für werdende Mütter sicherer, aber in vernachlässigten Situationen haben sie nicht die gewünschte Wirkung..

Wenn die Pathologie ein ernstes Stadium und viele Komplikationen aufweist, ist es besser, Glukokortikoide zu bevorzugen, da das Ergebnis ihrer Anwendung viel früher beobachtet wird als bei nicht-hormonellen Arzneimitteln.

Unabhängig davon, welches Medikament verwendet wird, sollte es in jedem Fall nur von einem Arzt verschrieben werden, ausgehend von den individuellen Merkmalen des Patienten und dem bestehenden Problem.

Nicht-hormonelle Analoga umfassen:

Wenn es jedoch Kontraindikationen für die Verwendung von Hormonsalben gibt sowie ausgehend von der aktuellen Situation und speziell von der Krankheit, kann ein Dermatologe antibakterielle, antimykotische Salben verschreiben, deren Zusammensetzung keine Hormone enthält. So können beispielsweise bei einer Diagnose wie Psoriasis lokale Wirkstoffe verschrieben werden, zu denen Zink, Salicylsäure, Naphthalan, Solidol und viele andere Komponenten gehören.

Wenn Sie die Medikamente nach Indikationen untersuchen, können theoretisch nicht-hormonelle Medikamente als Analogon zur Triderm-Salbe angesehen werden. Es ist jedoch besser, sie nur nach Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden, wenn die Situation nicht läuft.

1. Fenistil

Dies ist ein Schweizer Medikament auf Gelbasis, das eine antihistaminische Wirkung hat. Die Hauptkomponenten von Fenistil sind Dimethindeneleat, Natriumhydroxid und Carbomer.

Fenistil hat eine abschwellende, antiallergische und juckreizhemmende Wirkung. Es kann für allergische Reaktionen verschrieben werden, die nicht durch Schäden durch Mikroben oder Bakterien verursacht werden. Normalerweise ist der Hauptindikator das Vorhandensein von Hautausschlägen und das Auftreten von starkem Hautjucken. Die durchschnittliche Kursdauer beträgt 3-4 Wochen, während das Gel mehrmals täglich aufgetragen werden kann.

Nebenwirkungen von Fenistil sind das Auftreten von Schläfrigkeit, Juckreiz. Es ist nicht akzeptabel, das Gel unter einem Monat zu verwenden. Bei Kindern bis zu einem Jahr ist während der Stillzeit Vorsicht geboten.

2. Elidel

Es wird in Deutschland hergestellt und enthält Pimecrolimus, Monoglyceride und Triglyceride sowie Propylenglykol und Natriumhydroxid. Elidel hat eine entzündungshemmende, antihistaminische Wirkung und wird am häufigsten bei Hautallergien verschrieben, da angenommen wird, dass dies das wirksamste Medikament ist. Die wichtigsten Indikationen für die Verwendung von Creme:

  • verschiedene Arten von Dermatitis;
  • Ekzem;
  • starkes Schälen der Haut;
  • starker Hautjuckreiz;
  • Rötung und Hautausschläge.

Der durchschnittliche Therapieverlauf beträgt 2-3 Wochen. Dieses Medikament wurde noch nicht vollständig untersucht, daher sollte es in der Kindheit, während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet werden. Die Anwendung ist im Alter von 3 Monaten bei Vorliegen einer bakteriellen Infektion und pilzlicher Hautläsionen zulässig. Nebenwirkungen treten nur sehr selten auf und können sich in Brennen, Juckreiz und Hautrötungen äußern.

Zusammenfassen

Bis heute können Sie auf dem Pharmakologiemarkt viele verschiedene billige Analoga der Triderm-Salbe sehen. Gleichzeitig können sowohl russische als auch ausländische Drogen als Analogon verwendet werden. Je nach Herstellungsland variieren die Kosten des Arzneimittels.

Achten Sie bei der Auswahl eines Analogons auch auf die Zusammensetzung, die dem Hauptarzneimittel so ähnlich wie möglich sein sollte. Nach Ansicht der meisten Experten sind nicht-hormonelle Analoga nicht immer in der Lage, mit der Diagnose fertig zu werden..

Vergessen Sie nicht, dass die Verwendung eines Arzneimittels, insbesondere von Glukokortikoiden, auf eine schwere dermatologische Erkrankung und die Ernennung eines Arztes zurückzuführen sein sollte. Lesen Sie die Anweisungen vor dem Gebrauch sorgfältig durch und achten Sie auf Symptome. Stellen Sie die Verwendung des Arzneimittels gegebenenfalls ein und suchen Sie so bald wie möglich einen Arzt auf.

Video "Beschreibung der Triderm-Analoga"

Informationsvideo mit einer Beschreibung der Triderm-Analoga und ihrer Verwendung bei der Diagnose der Balanoposthitis.

Behandlung von seborrhoischer Dermatitis bei Säuglingen, vorbeugende Maßnahmen, Ursachen für seborrhoische Krusten

Warum es Augenschmerzen in der Augenbraue gibt: Ursachen, Diagnose, Therapie, Prävention

Zum Thema passende Artikel

Literatur-Empfehlungen

So bestimmen Sie eine Schwangerschaft ohne Test zu Hause: Volksrezepte, frühe Symptome
Ist es möglich, die Jungfräulichkeit zu Hause zu überprüfen: Methoden, Ratschläge von Ärzten
Warum Kribbeln im Herzbereich bei Männern und Frauen: Ursachen, Diagnose, was zu tun ist?
Fußschmerzen beim Gehen: Ursachen, Behandlungsmethoden, Schmerzprävention
Ursachen für Schläfrigkeit während des Tages bei Frauen: pathologische Erkrankungen, andere Ursachen
So verzögern Sie Ihre Periode um mehrere Tage: alternative Methoden und wirksame Medikamente
Vitamins Undevit: Vorteile, Anweisungen, Bewertungen
Warum Antibabypillen gefährlich sein können: Vor- und Nachteile der oralen Empfängnisverhütung
Warum der Nabel bei Frauen schmerzt: Ursachen, ein Symptom für welche Krankheiten?

Über Gesundheit

Wie lange sollte normaler Sex dauern: statistische Normen, Empfehlungen zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs
13 Möglichkeiten zur Stärkung Ihres Immunsystems bei häufigen Erkältungen
Warum wachsen bei Frauen Haare um die Brustwarzen: Ursachen und Methoden, um Haare loszuwerden
Zwerchfellatmung nach Bubnovsky - die Haupteigenschaften und Merkmale der Technik
Warum Blasenentzündung nach dem Sex beginnt: Wie man sie loswird und die Krankheit lindert?
So putzen Sie Ihre Zähne und pflegen Ihre Mundhöhle?
Ist es möglich, mit Angina ins Badehaus zu gehen und wie man es macht, um nicht zu schaden?
Wie man Kopfschmerzen nach Alkohol lindert: Ursachen eines Kater-Syndroms und Heilmittel dafür

Über Schönheit

Wie man zu Hause wächst: Empfehlungen, Algorithmus, Video
So entfernen Sie Haare über der Oberlippe für immer: Salonverfahren und zu Hause
Wie man Kombucha zur Gewichtsreduktion einnimmt: Rezepte, Funktionen, nützliche Eigenschaften
Wie man geschlossene Komedonen im Gesicht behandelt: Ursachen und Komedonen
Wöchentliches Entgiftungsprogramm: Was es ist, wie man Gewicht verliert und was man essen kann?
Warum Achselhöhlen auch bei Kälte schwitzen: Ursachen, Methoden zur Behandlung von Hyperhidrose

Ihre Meinung ist sehr wichtig. Stornieren

Die wirksamsten Mittel gegen Gesichtsfalten

So bestimmen Sie eine Schwangerschaft ohne Test zu Hause: Volksrezepte, frühe Symptome
Wie man zu Hause eine gynäkologische Massage macht: Was ist das, Indikationen, was ist die Wirkung??
Erotische Massage für einen Mann mit eigenen Händen: Massagetechniken, erogene Zonen
Liebe und Zuneigung: Was ist der Unterschied und wie man nicht in die Arme einer Gewohnheit fällt?

WIR SIND AUF INSTAGRAM
@ wkrasote.ru_

  • Klassenkameraden
  • in Kontakt mit
  • Facebook
  • Twitter

Wkrasote.ru | Geheimnisse der Jugend und Schönheit, © 2018

Ein Informations- und Bildungsportal für Frauen und Männer, das relevante Artikel und Nachrichten zu den Themen Gesundheit, Schönheit, richtige Ernährung, gesunde Lebensweise, Familienpsychologie und Beziehungen präsentiert. Auf den Seiten der Website finden Sie viele nützliche Tipps, effektive Diäten, Methoden zum Abnehmen und bewährte Volksrezepte. Wir haben Artikel zu medizinischen Themen über häufige Krankheiten, Symptome und Methoden ihrer Behandlung sowie Anweisungen für pharmazeutische Produkte und Methoden ihrer Verwendung. Wkrasote.ru hilft Ihnen, Antworten auf die häufigsten Fragen zu finden und neue Geheimnisse weiblicher Schönheit für Sie zu entdecken. Die auf der Website veröffentlichten Materialien, einschließlich Artikel, können Informationen enthalten, die für Benutzer über 18 Jahre bestimmt sind, gemäß dem Bundesgesetz Nr. 436 vom December vom 29. Dezember 2010 "Zum Schutz von Kindern vor gesundheits- und entwicklungsschädlichen Informationen". achtzehn+.

Alle Rechte vorbehalten. Das Nachdrucken, Kopieren, Reproduzieren oder sonstige Verwenden von Materialien ohne Genehmigung der Website-Administration ist untersagt. Bei der Verwendung von Materialien ist ein von Suchmaschinen indizierter aktiver Hyperlink erforderlich! Ressourcen und Personen, die wegen unerlaubten Kopierens verurteilt wurden, werden gesetzlich verfolgt (Artikel 7.12 des Kodex der Russischen Föderation „Über Verwaltungsverstöße“). Die Informationen dienen nur als Referenz, nicht selbst behandeln! Bei den ersten Anzeichen einer Krankheit sollten Sie unbedingt einen Arzt konsultieren!

Die Website gilt nicht für die Medien.

Triderm-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Triderm-Analoga in Bezug auf Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung. Eine Liste billiger Analoga, und Sie können auch die Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste analoge Triderm: Akriderm Gent
  • Das beliebteste analoge Triderm: Akriderm Gent
  • ATX-Klassifizierung: Betamethason in Kombination mit Antibiotika
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Betamethason, Gentamicin, Clotrimazol

#TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Akriderm Gent Betamethasondipropionat, Gentamicinsulfat
Analog in Zusammensetzung und Indikation
58 reiben--
2Belogentes Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
97 reiben1 UAH
3Betamerm Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
178 reiben11 UAH
4Celestoderm-in mit Garamycin Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
250 reiben73 UAH
5Candiderm Beclomethason, Gentamicin, Clotrimazol
Analog in Anzeige und Verwendungsmethode
384 reiben76 UAH

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga von Triderm wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten angegeben wurde

#TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Akriderm Gent Betamethasondipropionat, Gentamicinsulfat
Analog in Zusammensetzung und Indikation
58 reiben--
2Belogent Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
97 reiben1 UAH
3Betamerm Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
178 reiben11 UAH
4Celestoderm-in mit Garamycin Betamethason, Gentamicin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
250 reiben73 UAH
5Tridox-Betamethason, Gentamicin, Clotrimazol
Analog in Zusammensetzung und Indikation
----

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel

Alle Analoga von Triderm

Analoga in Zusammensetzung und Indikation zur Verwendung

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Belogent Betamethason, Gentamicin97 reiben1 UAH
Betamerm Betamethason, Gentamicin178 reiben11 UAH
Celestoderm-in mit Garamycin Betamethason, Gentamicin250 reiben73 UAH
Akriderm Gent Betamethasondipropionat, Gentamicinsulfat58 reiben--
Betazon plus Betamethason, Gentamicin--33 UAH
Betazon Ultra Betamethason, Gentamicin, Clotrimazol--37 UAH
Dermokas Betamethason, Gentamicin, Miconazol----
Tridox-Betamethason, Gentamicin, Clotrimazol----
Celederm Betamethason, Gentamicin----
C-Derm Ein Betamethason, Gentamicin----

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, in denen Triderm-Ersatzstoffe angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung an Wirkstoffen aufweisen und gemäß der Indikation zur Verwendung übereinstimmen

Analoga nach Indikation und Verwendungsmethode

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Flucinar n Neomycin, Fluocinolonacetonid--44 UAH
Candiderm Beclomethason, Gentamicin, Clotrimazol384 reiben76 UAH
Decloside----
Cremgen Gentamicin, Fluocinonid--37 UAH

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Cortomycetinhydrocortison, Chloramphenicol--25 UAH
Oxycorthydrocortison, Oxytetracyclin370 reiben63 UAH
Pimafucort Hydrocortison, Natamycin, Neomycin381 reiben72 UAH
Hyoxysonhydrocortison, Oxytetracyclin40 reiben19 UAH
Hyoxyson Nizhpharm Hydrocortison, Oxytetracyclin80 reiben--
Polcortolon tc Tetracyclin, Triamcinolon----
Abistan----

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon zu einem Arzneimittel, einem Generikum oder einem Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Anwendung. Die gleichen Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen..

Triderm Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Triderm und Informationen zur Verfügbarkeit einer nahe gelegenen Apotheke

Triderm gegen Soor: Behandlung, Anleitung, Salbenanaloga

Die Frage der Behandlung von Soor steht unter Fachleuten noch auf der Tagesordnung. Candidiasis ist eine Pilzkrankheit, an deren Beseitigung Sie hart arbeiten sollten. Die moderne Pharmaindustrie bietet eine große Auswahl an Arzneimitteln. Eines der wirksamsten Arzneimittel ist die Triderm-Salbe. Wie funktioniert Triderm mit Soor??

Wenn die Krankheit zum ersten Mal entdeckt wurde und in milder Form fortschreitet, beginnt die Behandlung normalerweise mit der Verwendung lokaler Medikamente. In komplexeren Situationen ist ihre Verwendung entweder ungerechtfertigt oder sie werden mit systemischen Medikamenten kombiniert.

Der Vorteil der Salbe besteht darin, dass sie im Vergleich zu Tabletten selten zu Nebenwirkungen führt. In diesem Fall sind die unerwünschten Symptome lokaler Natur, betreffen jedoch keine lebenswichtigen Organe. Die Salbe wirkt direkt im Fokus des Entzündungsprozesses und beseitigt schnell die unangenehmen klinischen Symptome einer Pilzinfektion: Ödeme, Juckreiz, Rötung, Brennen usw..

Triderm mit Soor sollte nicht als Selbstmedikation verwendet werden. Wenn alarmierende Symptome auftreten, müssen Sie zunächst einen Spezialisten konsultieren. Ein professioneller Arzt wird zuerst eine diagnostische Untersuchung verschreiben und eine Diagnose nicht nur auf der Grundlage klinischer Symptome stellen. Lesen Sie nach der Verschreibung des Arzneimittels unbedingt die Anweisungen und befolgen Sie die Empfehlungen während der Behandlung.

Gebrauchsanweisung

Triderm kann für ca. 700-800 Rubel gekauft werden. Die Preise können je nach Apothekenkette variieren. Das Medikament ist in zwei Dosierungsformen erhältlich: Salbe und Gel. Im Gegensatz zu Gel zieht die Creme viel schneller ein und hinterlässt keine Rückstände auf der Unterwäsche. Aus diesem Grund wird diese Darreichungsform häufiger an der Stelle des Entzündungsprozesses angewendet..

Zusammensetzung und Eigenschaften

Die Bestandteile des Triderms sind folgende Substanzen:

  • Betamethason-Ipropionat;
  • Gentamicin;
  • Clotrimazol;
  • weißes Petrolatum und flüssiges Paraffin als Hilfsstoffe.

Tridermsalbe ist eine weiche, gleichmäßige und durchscheinende Textur von weißer Farbe, manchmal mit einer gelblichen Tönung.

Die Wirkstoffe haben folgende therapeutische Wirkung:

  • Betamethason ist ein halbsynthetisches Hormon mit entzündungshemmenden, antiallergischen, vasokonstriktiven und juckreizhemmenden Eigenschaften.
  • Clotrimazol ist eine antimykotische Komponente. Die Substanz zerstört die Schutzmembran der Pilzzelle, was zum vollständigen Tod führt;
  • Gentamicin ist ein Aminoglycosid-Antibiotikum mit einem breiten Wirkungsspektrum und einer bakteriziden Wirkung.

Anwendungshinweise

Spezialisten können Salbe in folgenden Fällen verschreiben:

  • Pilzinfektion der Füße;
  • allergische und atopische Dermatitis;
  • Diffuse oder begrenzte Neurodermitis;
  • Flechte;
  • Ekzem;
  • Dermatophytose;
  • vaginale Candidiasis und Balanoposthitis.

Gibt es Gegenanzeigen??

Verwenden Sie in den folgenden Fällen keine Tridermsalbe:

  • Tuberkulose der Haut;
  • Windpocken;
  • Hautausschlag nach der Impfung;
  • Hautmanifestationen von Syphilis;
  • Herpes;
  • Hautläsionen, einschließlich offener Wunden;
  • Kinder unter zwei Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

In den folgenden Situationen muss das Werkzeug mit großer Sorgfalt verwendet werden:

  • das erste Trimenon der Schwangerschaft - die Zeit der Organverlegung;
  • Langzeitbehandlung;
  • Schädigung eines großen Hautbereichs;
  • Verletzung der Integrität;
  • Anwendung eines Okklusivverbandes.

Nebenwirkungen

Manchmal können lokale Reaktionen auftreten:

  • Juckreiz
  • erhöhte Hyperämie;
  • Trockenheit und Schälen;
  • Depigmentierung.

Insbesondere kann Betamethason die folgenden Symptome verursachen:

Clotrimazol kann folgende Nebenwirkungen verursachen:

  • Erythem;
  • Kribbeln;
  • Peeling;
  • Blasen;
  • Nesselsucht;
  • Reizung.

Bei Gentamicin kann diese Substanz manchmal zu Reizungen führen, in der Regel muss die Behandlung mit Triderm jedoch nicht abgebrochen werden. Im Allgemeinen ist es ein großes Rätsel, wie ein einzelner Organismus auf die eine oder andere Substanz reagieren kann. Daher kann eine individuelle Reaktion für jede Person unterschiedlich sein.

Erläuterungen im Zusammenhang mit der Anwendung

Vor der Behandlung sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Triderm wird in der Augenpraxis nicht verwendet;
  • Nach längerem Gebrauch sollte das Medikament schrittweise abgesetzt werden.
  • Die gleichzeitige Verabreichung mit bestimmten antibakteriellen Mitteln kann allergische Reaktionen hervorrufen.
  • Es gibt keine klinischen Studien zur Zuordnung von Wirkstoffen zur Muttermilch. Wenn also während der Stillzeit Triderm erforderlich ist, sollte das Stillen während der Behandlung abgebrochen werden.

Triderm gegen Soor bei Männern

Die Salbe wird zweimal täglich auf die Oberfläche des Penis und des Kopfes aufgetragen: morgens und abends. Grundsätzlich kann die Morgenzeit durch die Mittagszeit ersetzt werden. Um eine dauerhafte therapeutische Wirkung zu erzielen, wird das Mittel täglich angewendet. Vor dem Auftragen der Salbe müssen hygienische Wasserverfahren durchgeführt werden.

Triderm mit Soor bei Frauen

Vor dem Auftragen der Salbe muss eine Frau Reinigungswasserbehandlungen durchführen und die Salbe nur auf die Reinigung von Körperteilen auftragen. Triderm wird mit einer dünnen Schicht auf den betroffenen Bereich (äußere Genitalien) aufgetragen.

Ein wichtiger Punkt ist, dass beim Auftragen des Produkts ein kleiner Bereich eines gesunden Hautbereichs erfasst werden muss. Die Dauer des Behandlungsprozesses hängt von mehreren Faktoren ab, nämlich:

  • Salbentoleranz;
  • Läsionsbereich;
  • Lokalisation des Entzündungsprozesses.

Analoge Triderma

Komplette analoge Werkzeuge, die dieselben aktiven Komponenten enthalten, sind:

  • Canizon Plus. Dieses kombinierte Mittel hat vier Haupteigenschaften: antiallergisch, antibakteriell, entzündungshemmend und antimykotisch;
  • Akriderm GK. Es hat die gleichen Eigenschaften..

Es gibt Analoga, die in ihren therapeutischen Ergebnissen Triderm ähnlich sind, sich jedoch in ihrer Zusammensetzung unterscheiden:

  • Grasplatz. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst zwei aktive Komponenten: Isoconazolnitrat und Diflucortolonvalerat. Das Werkzeug hat eine fungizide und fungistatische Wirkung;
  • Elokom-S. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind Mometasonfuroat und Salicylsäure. Das Medikament hat lokale entzündungshemmende, keratolytische, vasokonstriktive und juckreizhemmende Eigenschaften;
  • Betaderm A. Die aktiven Komponenten sind Betamethason und Salicylsäure. Es wirkt entzündungshemmend und keratolytisch (Peeling abgestorbener Zellen von der Hautoberfläche).

Triderm mit Soor ist also ein wirksames Instrument im Kampf gegen Candidiasis unterschiedlicher Schwere. Die aktiven Bestandteile der Salbe helfen, das unangenehme Krankheitsbild der Krankheit schnell und zuverlässig loszuwerden. Die Kombination von antibakteriellen und antimykotischen Bestandteilen lässt einfach keine Überlebenschancen für Krankheitserreger.

Ein Merkmal des Arzneimittels ist, dass es die Ursache des Infektionsprozesses direkt beeinflusst, was bedeutet, dass die Beseitigung der Krankheit nicht vorübergehend, sondern endgültig ist. Verwenden Sie das Medikament nicht alleine, sondern vertrauen Sie qualifizierten Spezialisten auf die Behandlung.!

Analoga und Ersatz

SHERING-PLAU LABO N.V..

Freigabeform: Cremetube 15g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Freigabeform: Creme d / außen. ca. 15g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Freigabeform: Cremetube 30g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Trennform: Salbenröhrchen 15g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Trennform: Salbenröhrchen 30g

ELFA PHARMACY PLANT A.T..

Trennform: Salbenröhrchen 15g

GESUNDHEIT DER TOV FARM COMPANY

Freigabeform: Creme d / außen. ca. Tube 15g

GESUNDHEIT DER TOV FARM COMPANY

Freigabeform: Creme d / außen. ca. Tube 15g

GESUNDHEIT DER TOV FARM COMPANY

Trennform: Salbenröhrchen 15g

Trennform: Salbenröhrchen 15g

SHERING-PLAU LABO N.V..

Freigabeform: Cremetube 30g

SHERING-PLAU LABO N.V..

Trennform: Salbenröhrchen 30g

FARMA INTERNATIONAL COMPANY

Freigabeform: Cremetube 15g

SHERING-PLAU LABO N.V..

Freigabeform: Cremetube 30g

SHERING-PLAU LABO N.V..

Trennform: Salbenröhrchen 30g

Pharmakologische Eigenschaften

Wirkmechanismus. Triderm kombiniert drei Wirkungen: die entzündungshemmende Wirkung von Betamethasondipropionat mit der antibakteriellen Wirkung von Gentamicinsulfat und die antimykotische Wirkung von Clotrimazol.

Pharmakodynamik Betamethasondipropionat ist ein starkes (Klasse III) Kortikosteroid mit entzündungshemmender, antiallergischer und juckreizhemmender Wirkung.

Gentamicin ist ein Antibiotikum der Aminoglycosidgruppe mit bakterizider Wirkung. Unterdrückt die Synthese von Proteinen antibiotikaempfindlicher Mikroorganismen. Gentamicin wirkt gegen viele aerobe gramnegative und wenige grampositive Bakterien. In vitro unterdrückt Gentamicin in einer Konzentration von 1–8 μg / ml die Mehrzahl der empfindlichen Stämme von Escherichia coli, Haemophilus influenzae, Moraxella lacunata, Neisseria, indolpositiven und indolnegativen Stämmen von Proteus, Pseudomonas (einschließlich der meisten Stämme von Pseudomonas aeruginosa), Stocococcus und Staphococcus. Verschiedene Arten und Stämme derselben Art können in vitro signifikante Unterschiede in der Empfindlichkeit aufweisen. Darüber hinaus korreliert die In-vitro-Empfindlichkeit nicht immer mit der In-vivo-Empfindlichkeit. Gentamicin ist gegen die meisten anaeroben Bakterien, Pilze und Viren unwirksam. Gentamicin hat nur eine minimale Wirksamkeit gegen Streptokokken.

Gentamicin-Resistenz kann sich bei gramnegativen und grampositiven Bakterien entwickeln.

Clotrimazol ist ein synthetisches Antimykotikum der Imidazolderivatgruppe. Das Leistungsspektrum umfasst eine Reihe von Pilzen, die für Mensch und Tier pathogen sind. Clotrimazol wirkt wirksam gegen Dermatophyten, Hefen und Schimmelpilze. Es wurde gezeigt, dass Clotrimazol in In-vitro-Studien gegen Trichophyton rubrum, Trichophyton mentagrophytes, Epidermophyton floccosum, Microsporum canis und Candida (einschließlich Candida albicans) wirksam ist. Nach aktuellen Daten beruht die antimykotische Wirkung von Clotrimazol auf der Unterdrückung der Ergosterolsynthese, einem wichtigen Bestandteil der Pilzzellmembran.

Pharmakokinetik Es wurden keine Penetrations- oder Absorptionsstudien dieses Arzneimittels durchgeführt..

Unter normalen Bedingungen ist systemisch nur ein Bruchteil des topisch angewendeten Betamethasons verfügbar. Der Grad seiner Penetration hängt vom Ort der Anwendung, dem Zustand der Haut, der galenischen Form des verwendeten Präparats, dem Alter des Patienten und der Art der Anwendung ab.

Bei der Anwendung von Gentamicin auf intakte Haut kann die Resorption nicht berücksichtigt werden. Bei Verlust der Keratinschicht, Entzündung und Anwendung unter einem Okklusivverband / auf großen Hautoberflächen sollte jedoch eine Erhöhung der perkutanen Resorption in Betracht gezogen werden.

Nach der Anwendung ist die systemische Absorption gering, wobei das meiste Clotrimazol im Stratum Corneum verbleibt. Nach dem Auftragen von 1% radioaktivem Clotrimazol auf intakte Haut und Haut mit akuter Entzündung wurden nach 6 Stunden die folgenden Konzentrationen festgestellt: das Stratum Corneum - 100 μg / cm 3, die Maschenschicht - 0,5-1 μg / cm 3, die subkutane Schicht - 0,1 μg / cm 3.

Indikationen

Behandlung von Dermatosen, die gegenüber Kortikosteroiden empfindlich sind, bei Vorhandensein (oder Verdacht) von bakteriellen und / oder Pilzinfektionen durch Mikroorganismen, die gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels empfindlich sind.

Anwendung

Bei Erwachsenen wird Triderm zweimal täglich morgens und abends in einer dünnen Schicht auf die gesamte betroffene Oberfläche und angrenzende Hautpartien aufgetragen und sanft eingerieben. Die Dauer der Behandlung hängt vom klinischen Ansprechen des Patienten auf die Behandlung sowie von klinischen und mikrobiologischen Parametern ab. in Fällen von "Fußpilz" kann eine längere Behandlungsdauer erforderlich sein (2-4 Wochen).

Kontraindikationen

Das Arzneimittel ist bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Wirkstoffe oder andere Bestandteile des Arzneimittels, andere Aminoglycosid-Antibiotika (kreuzallergische Reaktionen auf Gentamicin) oder ein Imidazolderivat (kreuzallergische Reaktionen auf Clotrimazol) kontraindiziert. sowie Hauttuberkulose, Hautmanifestationen von Syphilis, Hautreaktionen nach der Impfung, Hautgeschwüre, Akne, häufige Plaque-Psoriasis, virale Hautinfektionen (wie Herpes simplex, Herpes zoster), Krampfadern, periorale Dermatitis, Rosacea, andere Pocken, bakterielle und pilzliche Infektionen der Haut ohne geeignete antibakterielle und antimykotische Therapie.

Triderm nicht zur Verwendung unter Okklusivverbänden geeignet.

Triderm darf nicht auf Schleimhäute, Augen oder den Bereich in der Nähe der Augen aufgetragen werden.

Verwenden Sie keine Creme zur Behandlung von Nägeln oder Kopfhautinfektionen.

Nebenwirkungen

Der Beginn der Behandlung. Haut: selten - Hautreizungen, Brennen, Juckreiz, trockene Haut, Überempfindlichkeitsreaktionen auf einen der Bestandteile des Arzneimittels und Hautverfärbungen.

Anwendung auf großen Hautflächen, unter Okklusivverbänden und / oder über einen längeren Zeitraum: Bei Anwendung auf großen Hautflächen, unter Okklusivverbänden und / oder über einen längeren Zeitraum können lokale Veränderungen auf der Haut auftreten. Bei Anwendung auf große Hautbereiche können systemische Reaktionen auftreten (Hemmung der Nebennierenfunktion, Ohnmacht, arterielle Hypotonie, Atemnot, Beschwerden / Schmerzen, Unwohlsein)..

Beachten Sie das erhöhte Risiko von Sekundärinfektionen aufgrund einer Abnahme der lokalen Infektionsresistenz..

Haut: lokale Hautveränderungen wie Atrophie der Haut (insbesondere des Gesichts), Teleangiektasie, Exsudation, Blasen, Ödeme, Urtikaria, Hautmazeration, Schwitzen, Pigmentstörung (Hypopigmentierung), Hypochromie, Striae, fokale, lamellare Hautpeeling, Kribbeln der Haut, Hautstraffung, Hautrisse, Hitzegefühl, Follikelausschlag, Erythem, Dehnungsstreifen, subkutane Blutung, Purpura, akneähnliche Hautausschläge durch Steroide, Rosacea-ähnliche / periorale Dermatitis, Hypertrichose und Hautfarbveränderungen. Es ist nicht bekannt, ob diese Veränderungen der Hautfarbe reversibel sind; selten - Kontaktsensibilisierung mit Gentamicin.

Bei einigen Patienten wurde eine mögliche Photosensibilisierung beobachtet; Dieser Effekt wird jedoch bei wiederholter Anwendung von Gentamicin mit anschließender Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung nicht reproduziert.

Endokrines System: Unterdrückung der Synthese endogener Kortikosteroide, übermäßige Nebennierenaktivität mit Ödemen.

Stoffwechsel: der Beginn von latentem Diabetes.

Sehorgane: verschwommenes Sehen.

Ohr, Innenohr / Niere: Bei gleichzeitiger systemischer Verabreichung von Aminoglycosid-Antibiotika kann eine kumulative Ototoxizität / Nephrotoxizität auftreten, wenn sie auf große Körperoberflächen oder auf Bereiche betroffener Haut aufgetragen wird.

Bewegungsapparat: Osteoporose, Wachstumsverzögerung (bei Kindern).

Cetostearylalkohol, der Teil der Creme ist, kann zu lokal begrenzten Hautreaktionen führen (z. B. Kontaktdermatitis)..

spezielle Anweisungen

Tridermsalbe eignet sich besonders für trockene oder raue Haut..

Triderm-Creme eignet sich besonders zur Behandlung von Störungen im exsudativen Stadium.

Triderm ist nicht zur Verwendung in der Augenheilkunde vorgesehen.

Mit der Entwicklung von Hautreizungen oder Manifestationen von Überempfindlichkeit während der Behandlung mit Triderm sollte die Verwendung des Arzneimittels abgebrochen und eine geeignete Behandlung für den Patienten ausgewählt werden.

Bei topischer Anwendung kann die systemische Absorption der Wirkstoffe höher sein, wenn das Arzneimittel auf große Hautbereiche angewendet wird, bei längerer Anwendung oder wenn es auf beschädigte Hautbereiche angewendet wird. In diesem Fall können Nebenwirkungen auftreten, die nach systemischer Anwendung von Wirkstoffen beobachtet werden.

Bei gleichzeitiger systemischer Verabreichung von Aminoglycosid-Antibiotika sollte bei erhöhter Resorption die Wahrscheinlichkeit einer kombinierten toxischen Wirkung (Oto- / Nephrotoxizität) berücksichtigt werden.

Insbesondere sollten kreuzallergische Reaktionen mit anderen Aminoglykosid-Antibiotika berücksichtigt werden..

Ein längerer lokaler Einsatz von Antibiotika kann manchmal zum Wachstum resistenter Mikroflora führen. In diesem Fall sowie bei der Entwicklung einer Superinfektion sollte eine geeignete Behandlung verordnet werden.

Verwenden Sie das Medikament in hohen Dosen, auf großen Körperoberflächen oder unter Okklusivverbänden oder verwenden Sie starke oder sehr starke Kortikosteroide nur unter regelmäßiger ärztlicher Aufsicht. insbesondere im Hinblick auf die Hemmung des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems und mögliche Stoffwechseleffekte. Wenn sich eine Unterdrückung entwickelt, sollte das Medikament abgesetzt, die Häufigkeit der Anwendung verringert oder der Patient auf ein Corticosteroid-Medikament mit schwächerer Wirkung übertragen werden. Die Funktion des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems wird in der Regel wiederhergestellt, wenn das Medikament abgesetzt wird. In einigen Fällen können Entzugssymptome auftreten, die die Zugabe eines systemischen Kortikosteroids erfordern.

Vermeiden Sie es, das Medikament auf offene Wunden oder beschädigte Haut anzuwenden..

Eine kontinuierliche Behandlung von mehr als 2-3 Wochen wird nicht empfohlen..

Kortikosteroide mit sehr starker, starker und mittlerer Wirkung sollten mit Vorsicht angewendet werden, wenn sie auf die Haut des Gesichts und der Genitalien aufgetragen werden. In solchen Fällen sollte der Behandlungsverlauf 1 Woche nicht überschreiten.

Im Allgemeinen können nur niedrig dosierte Kortikosteroide in Bereichen um die Augen verwendet werden (Risiko der Entwicklung eines Glaukoms).

Kortikosteroide können die Symptome einer allergischen Reaktion auf einen der Bestandteile des Arzneimittels maskieren. Der Patient sollte angewiesen werden, das Medikament nur persönlich zur Behandlung einer bestehenden Hautkrankheit zu verwenden und nicht mit anderen zu teilen..

Bei der Anwendung systemischer und lokaler Kortikosteroide (einschließlich intranasaler, inhalativer und intraokularer Verabreichungswege) ist eine Sehbehinderung möglich. Wenn Symptome wie verschwommenes Sehen oder andere Sehstörungen auftreten, sollte der Patient von einem Augenarzt untersucht werden, um mögliche Ursachen für Sehstörungen zu ermitteln, zu denen Katarakte, Glaukom oder seltene Krankheiten wie zentrale seröse Chorioretinopathie gehören können, die nach systemischen und systemischen Kortikosteroiden gemeldet wurden lokale Aktion.

Pädiatrische Patienten können eine höhere Empfindlichkeit gegenüber einer durch topische Kortikosteroide verursachten Hemmung des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems und des Itsenko-Cushing-Syndroms aufweisen als erwachsene Patienten, die durch ein großes Verhältnis von Hautfläche zu Körpergewicht verursacht wird.

Bei Kindern, die topische Kortikosteroide erhielten, wurden Depressionen des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems, Cushing-Syndrom, Wachstumsstörungen, unzureichende Gewichtszunahme und erhöhter Hirndruck festgestellt.

Manifestationen der Hemmung der Nebennierenrindenfunktion: niedrige Cortisolspiegel im Blutplasma und mangelnde Reaktion auf die Probe durch Stimulierung der Nebennieren durch Verwendung von ACTH-Medikamenten. Ein Anstieg des Hirndrucks äußert sich in einem Vorsprung der Fontanelle, Kopfschmerzen und einem bilateralen Ödem der Papille.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit. Schwangerschaft. In experimentellen Studien an Tieren wurde die teratogene Wirkung von Kortikosteroiden zur topischen Anwendung festgestellt. Es liegen keine Daten zur Anwendung während der Schwangerschaft beim Menschen vor.

Aminoglykoside überschreiten die Plazentaschranke und können den Fötus schädigen, wenn sie bei schwangeren Frauen angewendet werden. Es wurde über Fälle von vollständig irreversibler bilateraler angeborener Taubheit bei Kindern berichtet, deren Mütter während der Schwangerschaft Aminoglykoside (einschließlich Gentamicin) erhielten. Unzureichende Daten zur topischen Anwendung von Gentamicin bei schwangeren Frauen. Unzureichende Daten zur Anwendung von Clotrimazol bei schwangeren Frauen.

Tierstudien haben kein Risiko für Arzneimittelwirkungen auf den Fötus gezeigt.

Triderm sollte nur in Notfällen verwendet werden.

Triderm sollte nicht in hohen Dosen, auf großen Hautflächen und über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Stillzeit. Es ist nicht bekannt, ob Gentamicin, Clotrimazol und Kortikosteroide bei topischer Anwendung in die Muttermilch übergehen können. In der Muttermilch werden jedoch systemische Kortikosteroide nachgewiesen..

Tragen Sie Triderm während der Stillzeit nicht auf die Brustdrüsen auf..

Kinder. Es wird nicht empfohlen, Kindern zu verschreiben, da keine Erfahrungen mit der Anwendung des Arzneimittels bei Patienten dieser Altersklasse vorliegen.

Die Fähigkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit beim Fahren von Fahrzeugen oder beim Arbeiten mit anderen Mechanismen zu beeinflussen. Die Auswirkungen auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren oder mit anderen automatisierten Systemen zu arbeiten, wurden nicht untersucht.

Interaktionen

Bei Verwendung des Arzneimittels auf der Haut der Genitalien und des Anus kann das Vorhandensein von weichem oder flüssigem Paraffin (Hilfsstoffe in der Zusammensetzung des Arzneimittels) die Zugfestigkeit von Latexkondomen verringern, was deren Zuverlässigkeit bei Verwendung verringert. topisches Clotrimazol kann ein Antagonist von Amphotericin b und anderen Polyenantibiotika sein.

Überdosis

Symptome Bei längerem oder übermäßigem Gebrauch lokaler Kortikosteroide ist es möglich, das Hypophysen-Nebennieren-System mit der Entwicklung einer sekundären Nebenniereninsuffizienz und dem Auftreten von Symptomen eines Hyperkortizismus, einschließlich der Cushing-Krankheit, zu unterdrücken. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine einzige Überdosis Gentamicin zum Auftreten von Symptomen einer Überdosierung führt. Übermäßiger oder längerer Gebrauch von Gentamicin kann zu übermäßigem Wachstum von Antibiotika-unempfindlichen Mikroorganismen an der Stelle der Hautläsion führen.

Behandlung. Eine geeignete symptomatische Therapie wird verschrieben. Die Symptome eines akuten Hyperkortizismus sind normalerweise reversibel. Korrigieren Sie gegebenenfalls den Elektrolythaushalt. Bei chronisch toxischen Wirkungen wird ein schrittweiser Entzug von Kortikosteroiden empfohlen. Bei übermäßigem Wachstum resistenter Mikroorganismen wird empfohlen, die Behandlung mit Triderm abzubrechen und die erforderliche antimykotische und antibakterielle Therapie zu verschreiben..

Lagerbedingungen

Bei Temperaturen von nicht mehr als 25 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren..

Lesen Sie Mehr Über Hautkrankheiten

Dermatologie Website

Atherom

Galieva Anna ViktorovnaHöchste QualifikationskategorieNemirovskaya Irina YuryevnaLeiter der 1. Dermatovenerologischen Abteilung, DermatovenerologeHöchste QualifikationskategorieGafurov Rustem Askhatovich

Methode "Autohemotherapie": Bewertungen, Beschreibung und Kontraindikationen

Warzen

Viele moderne Menschen kennen das Problem der Akne und allerlei Hautausschläge, die das Erscheinungsbild der Haut beeinträchtigen, aus erster Hand.

Die Hauptgründe für das Auftreten von roten Warzen am Körper

Herpes

Es mag zunächst wie ein kleiner Punkt aussehen, aber es kann Größe und Farbe ändern. Wenn Sie befürchten, dass die Warze zu wachsen beginnt oder ihre Farbe ändert, wenn Sie Juckreiz oder Schmerzen haben, konsultieren Sie unbedingt einen Arzt.