Haupt / Windpocken

Akne: Wie Akne zu heilen

Akne-Mittel Dalacin Gel ist ein guter Weg, um Akne loszuwerden. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Clindamycin - ein Antibiotikum, das viele Bakterien befällt, einschließlich der Bakterien Akne Propionibacterium acnes. Dalacin-Gel enthält in seiner Zusammensetzung ein Analogon von Clindovit, dessen detaillierte Beschreibung Sie auf unserer Website sehen können.

Dalacin-Gel wird nicht beworben und daher können Sie es von einem Dermatologen oder Kosmetiker erfahren. Aufgrund des Vorhandenseins eines starken Antibiotikums in der Zusammensetzung kommt Dalacin-Gel schnell mit Bakterien und daher mit Entzündungen zurecht. Die Verwendung des Arzneimittels ist nicht einmalig, sondern beinhaltet die Behandlung mit einem Verlauf, d.h. mindestens 3 Monate regelmäßiger Gebrauch.

Wie Dalacin Gel Akne behandelt

Clindamycin ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Linkosamide. Aufgrund der Zerstörung der Proteinsynthese in der Mikrobenzelle bei Wechselwirkung mit den Ribosomen von Mikroorganismen wirkt Clindamycin bakterizid. Durch die Haut dringt Dalacin schnell in den Blutkreislauf ein, das Medikament wird nach 4-5 Stunden ausgeschieden, weniger als 10% des Körpers werden unverändert ausgeschieden.

Dalacin Gel sollte mit Vorsicht verwendet werden, da Es enthält ein Antibiotikum, das wie jedes Antibiotikum süchtig macht. Die Abhängigkeit von Clindamycin tritt nach 2-3 Monaten auf, einige viel später. Sie können die Reaktion Ihrer Haut bestimmen, indem Sie nicht verschwinden und neue Akne auftreten.

Anleitung für Dalacin Gel

Äußerlich sieht das Medikament Dalacin Gel wie ein transparentes Gel aus. Zusätzlich zum externen Gel können Sie Dalacin oral in Kapselform einnehmen. Die Dosis sollte von einem Dermatologen verschrieben werden und die interne Anwendung ist viel kürzer als die externe. In Form von Dalacin-Gel 2-mal täglich morgens und abends auf saubere und trockene Haut 2-3 Monate lang regelmäßig auftragen, bei Bedarf auf 6 Monate verlängern. Wenn Nebenwirkungen in Form von Hautausschlag, Juckreiz oder Peeling auftreten, sollten Sie die Verwendung von Dalacin-Gel vorübergehend einstellen.

Wenn Sie Dalacin mit Gel behandeln, zerdrücken Sie niemals Akne (wie man einen Pickel zusammendrückt) - Narben und Narben können zurückbleiben.

Das Medikament Dalacin wird als Antibiotikum für viele Krankheiten verschrieben. Aber es ist Dalacin-Gel zur äußerlichen Anwendung und zur Behandlung von Akne und Dalacin-Creme zur vaginalen Anwendung. Dalacin ist auch in Kapseln zur oralen Anwendung enthalten. Fragen Sie sofort Ihren Arzt, in welcher Form Dalacin Ihnen verschrieben wird.

Preis für Dalacin Gel

Dalacin ist ziemlich teuer, von 600 bis 800 Rubel. Die durchschnittlichen Kosten für Dalacin betragen 690 Rubel. Das Analogon von Dalacin Klindovit kostet bis zu 300 Rubel.

Für wen ist Dalacin Gel geeignet?

Verschreiben Sie die Behandlung mit Dalacin-Gel bei großen Entzündungen, Komedonen, Furunkeln und Akne. Es behandelt sowohl mittelschwere als auch schwere Formen von Akne..

Bewertungen über Dalacin Gel

Ich hatte noch nie von einem solchen Werkzeug gehört, einem Dermatologen, der einmal täglich nachts in Form eines Gels von außen verschrieben wurde. Ich habe eine milde Form von Akne, aber es ist schwer, in allen Bereichen zu kämpfen. Deshalb haben wir beschlossen, ein Antibiotikum zu probieren. Beim Auftragen von Dalacin-Gel bemerkte ich erst nach 2 Wochen ein kleines Ergebnis - die Stirn wurde sauber und bevor alles mit Komedonen und Mitessern übersät war. Jetzt, während 1 Monat vergangen ist, hat mir der Arzt einen 3-monatigen Kurs verschrieben, und außerdem ist die Wäsche auch nicht billig von Uriage (dermatologisches Gel zum Waschen von Uriage Surgras Liquide). Ein kleines Gesicht im Prinzip ohne neue Entzündungen, aber bisher gibt es genug Akne, aber ich glaube und alles wird klappen, weil die Stirn bereits gereinigt wurde. ich empfehle.

Bewertet von: Vika

Ich habe von einem Freund, den die Kosmetikerin empfohlen hat, von diesem Tool gehört. Ich habe mich auch entschlossen, es selbst zu versuchen, aber ich hatte nur ein Problem mit dem Kinn, ständiger Entzündung, Akne, Komedonen. Im Allgemeinen habe ich es nie bereut, nach 1 Woche habe ich keine einzige Entzündung am Kinn und nach einem Monat habe ich perfekte Haut! Jetzt habe ich Dalacin Gel immer zu Hause und immer bei mir auf Reisen.

Bewertet von: Alexandra

Dalacin wirkte sehr lange auf mich ein... nur einen Monat später begannen Pickel auszutrocknen und neue erschienen nicht. Sie müssen geduldig sein und das Medikament, das ich Ihnen sagen werde, ist überhaupt nicht budgetär. Ich habe es für 686 Rubel in der billigsten Apotheke gekauft. Das globale Ergebnis wurde nach 2-monatiger Anwendung sichtbar, als die Haut gereinigt wurde und nur noch nach Akne übrig blieb. Aber es ist besser als nutzlose Mittel zu versuchen, hier sollte das Ergebnis definitiv sein - es ist ein Antibiotikum.

Bewertet von: Monica

16 Kommentare zu Dalacin gegen Akne:

Guten Tag!
Sie können Dalacin-Akne-Gel nach Weißrussland oder zumindest in die USA senden?
Lyuba

Luba, wir sind keine kommerzielle Organisation und beschäftigen uns nicht mit dem Verkauf von Geldern. Dies ist ein Informationsportal, das Aknemedikamente beschreibt..

Lyuba, ich kann Ihnen helfen, wenn Ihre Anfrage noch relevant ist. Ich selbst komme aus Weißrussland, jetzt in St. Petersburg. Ende Dezember werde ich in Belarus sein. Wenn nötig - kontaktieren Sie buy, hier ist es in vielen Apotheken.

Hallo! Sag mir, am Nachmittag trage ich eine Feuchtigkeitscreme oder Sonnencreme auf. Es gibt mehrere entzündete Akne, ich möchte Dalacin punktuell auf sie auftragen - kann ich eine Feuchtigkeitscreme direkt darüber verwenden? Und wieder, wenn 3-4 mal am Tag punktuell aufgetragen wird, dann einfach auf die vorherige Schicht Dalacin auftragen oder Sie müssen sich jedes Mal waschen?

Zum ersten Mal Dalacin unter die Feuchtigkeitscreme auftragen und dann schon wieder auf die Creme auftragen. Nicht ausspülen, sondern in mehreren Schichten darauf auftragen.

Guten Tag. Kann ich Dalacin bei Akne während der Schwangerschaft anwenden??

guten Tag.
Das Medikament sollte während der Schwangerschaft nur verschrieben werden, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt..

Hallo Elena! Sagen Sie mir, welches andere Antibiotikum kann ich für Notfälle in einem Medikamentenschrank aufbewahren? Dalacin hat mir sehr geholfen, als plötzlich ein Pickel aufsprang, aber es scheint mir, dass sich die Haut bereits daran gewöhnt hat.

Erythromycin-Salbe. Wenn die Sucht beginnt, setzen Sie den häufigen Einsatz von Antibiotika vorerst aus.

Und können Sie abends Effezel und nachmittags Dalacin verwenden?, Danke!

Hallo Elena,
1. Bitte sagen Sie mir, ob die Haut im Laufe der Zeit von Dalacin abhängig ist?
Er hat mir vor einem Jahr wirklich geholfen, als sich die Haut im schwersten Zustand befand und punktuell auf schmerzhafte große entzündete Elemente, Konglomerate, manchmal auf ziemlich große Bereiche aufgetragen wurde. Dann gewöhnte sich die Haut daran, aber es wurde viel besser. Ich wechselte zu Skinore. Vor dem Hintergrund der Aufhebung der hormonellen Verhütungsmittel "Yarina +" hat sich die Haut verschlechtert. Ich werde Ihr Behandlungsschema mit Effesel anwenden.
Ich möchte etwas aufgreifen, das speziell auf die entzündeten Elemente abzielt.
Ich bin jetzt 20 Jahre alt, im Alter von 13-16 Jahren habe ich versucht, mit Zineritis behandelt zu werden (ich passte überhaupt nicht, ich sah keine Besserung, ein Unbehagen bei der Anwendung), Isotrexin (ich ertrug alle Nebenwirkungen stetig, weil ich das Ergebnis sah, brachte die Haut näher an den perfekten Zustand, jetzt kann ich nicht gefunden im Verkauf), Klenzit-s (im Alter von 15-16 Jahren war es wirksam, heilte die Haut zu einem normalen Zustand, dann gewöhnte sich die Haut daran), Metrogyl (nach Klenzit bemerkte die Wirkung nicht).
Nicht das erste Jahr, in dem versucht wurde, einen Grund zu finden. Es wurde von Ärzten untersucht, es gibt keine subkutane Zecke, es gibt keine hormonellen, gynäkologischen Anomalien, es gibt eine leichte Funktionsstörung der Gallenwege und eine Suspension in der Gallenblase (kürzlich gefunden). Ich weiß nicht, ob dies die Ursache meiner Hautprobleme ist, aber ich werde gemäß dem vom Gastroenterologen vorgeschriebenen Zeitplan behandelt. Grundsätzlich reinige ich, so wie ich es verstehe, den Körper schrittweise.
2. Sie wissen nicht, ob diese Probleme mit dem Verdauungstrakt die Haut so stark beeinträchtigen könnten?
3. Können Sie Ratschläge geben, ob die Cremes, mit denen Sie früher gearbeitet haben, jetzt funktionieren? Oder etwas anderes raten?
In der häuslichen Pflege verwendet: Reinigung La Roche Possay Effaclar, Avene Reinigung; feuchtigkeitsspendende Bioderma Sebium Hydra, La Roche Possay Effaclar Duo +; Optional: Noreva-Gesichts-Scrab, Avene-Reinigungsmaske mit Säuren, Tonmasken mit Teebaumöl, Avene-Thermalwasser. Skinoren als Hauptcreme.
4. Kann ich Ihr Schema nach einem ziemlich aggressiven Peeling anwenden? Wenn nicht, nach welcher Zeit?
Ich habe am 30.12.15 eine Christina Rose de Mer Korallenpilling gemacht, da es entzündete Elemente auf der Haut gibt, war ich besorgt, die Kosmetikerin versicherte mir, dass sie die Entzündung umgeht, wie es scheint. Ich habe es bei der neuen Kosmetikerin gemacht, oder ich habe einen Fehler mit der Kosmetikerin gemacht, oder sie hat es nicht zu tief gemacht, oder meine Haut hat sich daran gewöhnt (ich habe vor sechs Monaten und einem Jahr eine Salicylsäure-Pilling-Behandlung mit 20% und 30% Säuren durchgeführt), aber ich habe keinen besonderen Effekt bemerkt, das übliche feine Peeling. Bitte sagen Sie mir, wie es richtiger ist, Ihr Schema in meiner Situation anzuwenden?

1. Wenn von Dalacin betroffene Bakterien angepasst werden, wirkt Dalacin nicht mehr gegen sie. Sie können auch eine andere Art von Antibiotikum gegen Akne wählen - Erythromycin-Salbe.
2. Konnte stark nicht, aber indirekt immer noch einige Hautausschläge geben.
3. Pflegeprodukte und nicht-antibiotische Medikamente wirken immer, sodass Sie sie gleich lassen können..
4. Es ist möglich, nachdem die Haut vollständig wiederhergestellt ist (1-1,5 Wochen)

Nach Dalacin fühlte ich mich schlechter, Akne wurde mehr und sie nahmen an Größe zu. Ich ging zu einem zweiten Termin, sie sagten, Dalacin zu entfernen und mit einem Metrogyl behandelt zu werden. Was war das mit mir??

Ich sah die Wirkung von Dalacin nicht, obwohl sein Arzt mich verschrieb, und ich war mir sicher, dass die Behandlung auf den Punkt kommen würde. Aber Akne blieb an seinem Platz. Ich bin zu Metrogil gewechselt, es hilft viel besser. Imitiert, dass selbst Ärzte nicht die richtige Behandlung wählen können.

Schönen Tag. Hilft dieses lokale Antibiotikum bei Fieberbläschen auf der Lippe??

Das Medikament "Dalacin" (Creme): Preis, Bewertungen, Anweisungen und Analoga. Die Verwendung von Vaginalcreme "Dalacin"

Ein wirksames antimikrobielles Medikament ist das Medikament "Dalacin" (Creme). Dieses lokale Mittel wird verwendet, um die Proteinsynthese in Bakterienzellen zu unterdrücken..

Zusammensetzung und Wirkprinzip

Der Wirkstoff, der Bestandteil des Arzneimittels "Dalacin" (Creme) ist, wirkt gegen eine Vielzahl von anaeroben und aeroben Bakterien. Es hat eine bakteriostatische und bakterizide Wirkung. Es ist auch wirksam gegen grampositive Kokken. Anaerobe nicht sporenbildende Mikroorganismen, Actinomyceten, Bakteroide und Mykoplasmen reagieren empfindlich auf den Wirkstoff.

Die Creme ist bei allen gynäkologischen Erkrankungen wirksam, die durch die folgenden Mikroorganismen verursacht werden: Mobiluncus spp., Peptostreptococcus spp., Mycoplasma hominis, Gardnerella vaginalis, Bacteroides spp. Aber auf Bakterien der Gattungen Candida albicans und Trichomonas vaginalis wirkt es nicht.

Anwendungshinweise

Gynäkologen verschreiben oft das Medikament "Dalacin" (Creme). Bewertungen sagen, dass es Ihnen schnell genug ermöglicht, die Manifestation der bakteriellen Vaginose loszuwerden. Sie müssen zwar durch Mikroorganismen verursacht werden, die gegenüber Clindamycin empfindlich sind..

Durch Passieren der bakteriologischen Kultur kann herausgefunden werden, was genau die gynäkologische Erkrankung verursacht hat. Diese Analyse ermöglicht nicht nur die Identifizierung des Erregers der Krankheit, sondern auch die Beurteilung ihrer Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika.

Daher wird es bei Gardnerelle, anaerober, hämophiler, unspezifischer, corynebakterieller Vaginitis verschrieben.

Art der Anwendung und Dosierung

Damit die Behandlung wirksam wird, muss bekannt sein, wie das Dalacin-Medikament angewendet werden sollte. Vor dem Schlafengehen wird eine Vaginalcreme verabreicht. Dies muss über einen Zeitraum von 3-7 Tagen erfolgen. Zur Behandlung muss 1 vollständiger Applikator intravaginal eingeführt werden. Es hält 5 g Mittel. Packungen mit 20 gr. Ausgestattet mit 3 austauschbaren Applikatoren. In einem Rohr mit einem Fassungsvermögen von 40 gr. - Es gibt 7. Zunächst muss das Röhrchen geöffnet und der Applikator auf den Hals geschraubt werden. Dann müssen Sie das Werkzeug zusammendrücken, bis der Kolben den Anschlag erreicht. Nach dem Schließen des Röhrchens muss der Applikator in die Vagina eingeführt und die Creme langsam zusammengedrückt werden.

Bei diesem Verwendungsmuster beträgt die Dosierung 100 mg des Arzneimittels pro Tag. In diesem Fall wird die maximale Serumkonzentration etwa 10 Stunden (möglicherweise 4 bis 24) nach der Verabreichung beobachtet. Darüber hinaus beträgt der Durchschnitt 18 ng / ml. Am siebten Behandlungstag steigt sie auf 25 mg / ml. Es zeigte sich, dass bei dieser Verwendungsform etwa 5% des Antibiotikums absorbiert werden..

Die Systemhalbwertszeit beträgt ca. 1,5-2,6 Stunden und hängt von den individuellen Eigenschaften des Körpers ab.

Schwangerschaftsgebrauch

Aber im zweiten und dritten Trimester können Sie die Vaginalcreme „Dalacin“ verwenden. Der Preis dafür scheint jedoch vielen zu hoch. Der Hersteller behauptet jedoch, dass die Verwendung dieses Arzneimittels den Fötus nicht beeinflusst. Während der Studien wurde kein Anstieg der Inzidenz angeborener Anomalien festgestellt.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Selbst eine intravaginale Verabreichung kann eine Reaktion auf das Arzneimittel verursachen. So können Probleme aus dem Nerven-, Atmungs- oder endokrinen System entstehen. Das Medikament "Dalacin" (Creme) kann Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Nasenbluten und sogar Hyperteriose verursachen.

Dies ist jedoch keine vollständige Liste möglicher Probleme. Die Anwendung des Arzneimittels sollte mit Reizung der Vagina, Auftreten von Candidiasis, Juckreiz und Rötung abgebrochen werden. Manchmal gibt es Zyklusstörungen und sogar die Entwicklung einer Endometriose. Im Labor können Proteinurie und Glucosurie nachgewiesen werden..

Gegenanzeigen umfassen neben dem ersten Trimester auch eine individuelle Unverträglichkeit oder Empfindlichkeit gegenüber antibakteriellen Wirkstoffen der Gruppe der Lincosamide. Tragen Sie die Creme auch nicht auf Kinder unter 12 Jahren auf. Während der Stillzeit wird die Anwendung aufgrund fehlender geeigneter Studien nicht empfohlen. Es wurde nur festgestellt, dass Clindamycin nach Einnahme oder Injektion in der Muttermilch gefunden wird.

Vorübergehende Kontraindikationen umfassen die Menstruation. Die Behandlung muss bis zum Abschluss verschoben werden..

Wechselwirkungen mit Medikamenten und Medizinprodukten

Unter Laborbedingungen wurde nachgewiesen, dass das Antibiotikum Clindamycin und Erythromycin nicht kompatibel sind. Zwischen Lindomycin und Clindamycin wurde jedoch eine Kreuzresistenz festgestellt.

Anwendungsfunktionen

Vor der Verschreibung der "Dalacin" -Creme muss der Arzt sicherstellen, dass die Probleme durch Mikroorganismen verursacht wurden, die gegenüber dem Hauptwirkstoff empfindlich sind. Es muss auch bestätigt werden, dass sich aufgrund von Chlamydien, Gonokokkeninfektionen, Trichomoniasis, Candida albicans oder Herpes-simplex-Viren keine Vaginitis oder Vaginose entwickelt hat. Die Mikroorganismen, die diese Krankheiten verursachen, sind gegen Clindamycin resistent. Für ihre Therapie werden andere Mittel benötigt..

Zusätzlich wird manchmal ein aktives Wachstum der Pilzflora in der Vagina beobachtet, wenn das Medikament „Dalacin“ (Creme) verwendet wird. Die Anweisung enthält Informationen, dass es die intravaginale Anwendung des Arzneimittels ist, die dazu führen kann, dass das vermehrte Wachstum der Flora, die für das Antibiotikum unempfindlich ist, beginnt. Es wird häufig die Vermehrung von hefeartigen Pilzen der Gattung Candida beobachtet.

Überdosis

Mit dem praktischen Einwegapplikator können Sie nur die erforderliche Menge des Arzneimittels wählen. Dies schließt die Möglichkeit einer Überdosierung aus. In Fällen, in denen Creme in den Magen-Darm-Trakt gelangt, scheinen die Wirkungen vergleichbar mit denen zu sein, die auftreten, wenn Clindamycin in therapeutischen Dosen oral eingenommen wird. Infolgedessen kann Durchfall auftreten, einschließlich pseudomembranöser Kolitis.

Kosten der Mittel

Viele Patienten glauben, dass es ziemlich teuer ist, das Medikament "Dalacin" (Creme) zu verwenden. Der Preis für eine Packung hängt vom Volumen der Tube ab. Also eine vaginale 2% Creme mit einem Fassungsvermögen von 20 g. kostet durchschnittlich 750 Rubel, Sie können Angebote von 400 bis 979 Rubel finden, abhängig von der Preispolitik der Apotheken.

Viele, die die potenzielle therapeutische Wirkung bewerten, glauben jedoch, dass die Kosten völlig gerechtfertigt sind. Sie rechtfertigen dies damit, dass ein Medikament, das hilft, Vaginitis und Vaginose in 3-7 Tagen loszuwerden, nicht billig sein kann.

Verwendung im Alter

Während der Studie waren die Patienten auch über 65 Jahre alt. Sie reichten jedoch nicht aus, um festzustellen, ob es einen Unterschied im Ansprechen auf die Therapie gab, der auf Altersmerkmale zurückzuführen war. Daher verschreiben Ärzte allen erwachsenen Patienten mutig das Medikament "Dalacin" (Creme). Viele von ihnen hinterlassen positive Bewertungen. Patienten sagen, dass dieses Tool schnell alle Manifestationen der Krankheit entfernt.

Bewertungen

Analoga

Wenn Sie eine Vaginalerkrankung heilen müssen, die durch auf Clindamycin empfindliche Mikroorganismen verursacht wird, können Sie nicht nur das importierte Medikament „Dalacin“ (Creme) verwenden. Auf dem heimischen Markt gibt es ein Analogon. Sie können also die in den USA hergestellte Dalacin-Creme durch ein Medikament mit einer ähnlichen Form der Freisetzung ersetzen - Clindacin-Medikamente. Die durchschnittlichen Kosten betragen 310 Rubel.

Es ist angezeigt für bakterielle Vaginose, die durch Clindamycin-empfindliche Mikroorganismen verursacht wird. Die Art der Anwendung, Dosierung und Kontraindikationen unterscheiden sich nicht von denen, die in den Anweisungen für das Medikament "Dalacin" angegeben sind. Aber das inländische Analogon ist, wenn wir uns auf Durchschnittspreise konzentrieren, mehr als zweimal billiger als ein importiertes Medikament. Es ist auch mit Einwegapplikatoren ausgestattet, mit deren Hilfe die Creme direkt in die Vagina injiziert wird.

Nicht standardmäßige Situationen

Es kann sein, dass die Mikroorganismen, die zur Entwicklung von Vaginalerkrankungen geführt haben, auf dem Penis des Partners verbleiben. Darüber hinaus kann eine Frau nach der Behandlung leicht wieder infiziert werden. Um diese Situation zu verhindern, verschreiben Gynäkologen häufig Dalacin-Creme für Männer. Viele werden durch die Tatsache aufgehalten, dass die Anweisungen für das Medikament kein Wort darüber enthalten. Aber nicht nur deshalb, um eine komplexe Behandlung abzulehnen. Männer können es wie folgt verwenden. Es ist notwendig, eine kleine Menge Creme herauszudrücken und sie mit einer dünnen Schicht gleichmäßig auf dem Problembereich zu verteilen.

Dalacin

Struktur

Freigabe Formular

pharmachologische Wirkung

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Der Wirkstoff Clindamycin ist ein Antibiotikum der Linkosamidgruppe. Je nach Dosis wirkt es bakterizid und bakteriostatisch und stört den Proteinstoffwechsel in der Ribosomenmembran pathogener Mikroorganismen.

Grampositive aerobe und anaerobe Bakterien, Actinomyceten, Mykoplasmen und Bakteroide reagieren empfindlich darauf. Es ist wirksam bei gynäkologischen Infektionen, die Mycoplasmahominis, Mobiluncusspp., Gardnerellavaginalis verursachen.

Trichomonas vaginalis und Candida albicans sind gegen das Medikament resistent.

Alle Stämme von Propioni bacteriumacnes reagieren empfindlich auf Clindamycin, was seine Wirksamkeit bei Akne vulgaris erklärt.

Pharmakokinetik

Bei oraler Einnahme besteht eine hohe Absorption (bis zu 90%), die nicht durch die Nahrungsaufnahme beeinflusst wird. Die maximale Konzentration im Blut wird nach 50-60 Minuten bestimmt. Es dringt gut in Flüssigkeiten und Organe ein, im Knochengewebe werden hohe Konzentrationen festgestellt. Es wird in der Leber metabolisiert und in geringer Menge mit dem Kot im Urin ausgeschieden. T 1/2 2-4 Stunden mit eingeschränkter Nierenfunktion und bei älteren Menschen steigt auf 5 Stunden an. Bei längerem Gebrauch wird keine Kumulation beobachtet.

Mit der Einführung von Zäpfchen für 3 Tage werden 30% der Dosis in den Blutkreislauf aufgenommen. Cmax im Blut wird nach 1-10 Stunden erreicht, durchschnittlich 5 Stunden.

Bei einwöchiger Anwendung der Creme wird Cmax im Blut nach 4 bis 24 Stunden bestimmt. Systemische Absorption - 5% der verabreichten Dosis. Die systemische Wirkung bei diesem Verabreichungsweg ist weniger ausgeprägt als bei oraler oder intravenöser Verabreichung. T 1/2 beträgt 1,5 bis 2,6 Stunden.

Nach dem Auftragen des Gels auf die Haut wird der Wirkstoff in den Gängen der Talgdrüsen hydrolysiert und es bildet sich Clindamycin, das eine antibakterielle Aktivität zeigt. Nach äußerer Anwendung entsteht eine ausreichende Konzentration des Wirkstoffs im Gehalt an Komedonen, und im Blut und Urin werden unbedeutende Konzentrationen bestimmt.

Anwendungshinweise

Dalacin Zäpfchen und Vaginalcreme: Bakterielle Vaginitis.

Gel Dalacin T: Behandlung von Akne, Follikulitis, Staphylodermie.

Dalacin C Kapseln und Lösung:

  • Otitis, Sinusitis, Lungenentzündung, Lungenabszess, komplizierte Bronchitis;
  • Furunkulose, Akne, Abszesse, Erysipel, Osteomyelitis, infizierte Wunden, eitrige Arthritis;
  • Endometritis, Kolpitis, Salpingitis;
  • Abszesse der Bauchhöhle, Endokarditis, Septikämie, Peritonitis;
  • Parodontitis parodontaler Abszess;
  • Malaria;
  • Prävention von Endokarditis, Infektionen bei chirurgischen Eingriffen.

Kontraindikationen

Die orale und parenterale Einnahme des Arzneimittels ist kontraindiziert bei:

  • Antibiotika-assoziierte Kolitis;
  • Überempfindlichkeit gegen Lincosamide;
  • unter 1 Monat;
  • stark beeinträchtigte Leber- und Nierenfunktion;
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Die Kontraindikation für die Verwendung von Creme und Zäpfchen ist das erste Trimester von Schwangerschaft und Stillzeit für die Verwendung des Gels bis zu 12 Jahren.

Nebenwirkungen

Gel: trockene und gereizte Haut, Kontaktdermatitis, Follikulitis, erhöhte Talgproduktion. Systemische Effekte treten selten auf - Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, möglicherweise Kolitis.

Creme: Juckreiz und Schwellung an der Injektionsstelle, Reizung der Schleimhaut, Vaginalschmerzen, vaginale Candidiasis, Trichomonas-Vaginitis, Zyklusstörungen, Blutungen. Systemische Nebenwirkungen können Kopfschmerzen, Schwindel, Dysurie, Schmerzen im Unterleib, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung, Übelkeit, Pilz- und Bakterieninfektionen, allergische Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht) sein..

Kapseln und Injektionslösung:

  • Magenschmerzen, Übelkeit, loser Stuhl, Ösophagitis, Ösophagusgeschwür;
  • Eosinophilie, Leukopenie, Agranulozytose, Thrombozytopenie;
  • Urtikaria, Hautausschlag, Juckreiz, epidermale Nekrolyse;
  • anaphylaktischer Schock (bei schneller Verabreichung) und anaphylaktoide Reaktionen;
  • mit schneller intravenöser Verabreichung des Arzneimittels - Schwäche, Schwindel, Bluthochdruck;
  • mit intramuskulärer Rötung und Abszessen an der Injektionsstelle.

Anleitung für Dalacin (Methode und Dosierung)

Dalacin C-Kapseln werden im Inneren, ohne zu kauen, gleichzeitig mit dem Essen mit viel Wasser verwendet. Erwachsene - 150 mg 4-mal täglich, in schweren Fällen 300-450 mg 4-mal täglich, mit Chlamydieninfektionen jeweils 450 mg. Kinder 8-25 mg / kg Körpergewicht pro Tag, wobei die Dosis in 4 Dosen aufgeteilt wird. Die Dauer der Aufnahme wird vom Arzt festgelegt.

Cream Dalacin, Gebrauchsanweisung

Nachts wird ein Vollapplikator mit Creme (5 g) in die Vagina injiziert. Der Eingriff wird nach ärztlicher Verschreibung 3 bis 7 Tage lang durchgeführt. Der Kunststoffapplikator wird auf eine Cremetube geschraubt und hineingedrückt. Schrauben Sie danach den Applikator ab und halten Sie ihn horizontal in die Vagina, während Sie sich in Rückenlage befinden und die Knie zur Brust heben. Drücken Sie auf den Kolben des Applikators und geben Sie die Creme ein. Der Applikator ist zum einmaligen Gebrauch bestimmt..

Während der Behandlung wird empfohlen, den Geschlechtsverkehr zu vermeiden. Während der Menstruation wird keine lokale Behandlung durchgeführt. Die intravaginale Verabreichung kann ein erhöhtes Wachstum von hefeartigen Pilzen verursachen.

Im ersten Schwangerschaftstrimester ist eine intravaginale Anwendung der Creme nach absoluten Angaben möglich. Die Verwendung in den Trimestern II und III bringt keine angeborenen Anomalien mit sich.

Kerzen Dalacin, Gebrauchsanweisung

Zäpfchen werden 3 Tage hintereinander vor dem Schlafengehen intravaginal verabreicht. Sie können ohne Applikator eingegeben werden: In Rückenlage mit angehobenen Knien mit dem Mittelfinger der Hand wird die Kerze so tief wie möglich eingeführt.

Ein Kunststoffapplikator erleichtert die Verabreichung eines Zäpfchens. Das flache Ende des Zäpfchens wird in das Loch des Applikators gelegt. Halten Sie den Applikator horizontal und führen Sie ihn tief in die Vagina ein. Drücken Sie den Kolben und betreten Sie das Zäpfchen. Der Applikator kann mehrmals verwendet werden und mit warmem Wasser und Seife gewaschen werden.

Das Gel wird in einer dünnen Schicht nur zweimal täglich auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen. Die Behandlung dauert 6–8 Wochen, manchmal bis zu 6 Monate. Nach mehrmonatiger Anwendung ist eine Abnahme der Wirksamkeit des Arzneimittels möglich, in solchen Fällen wird eine Pause von einem Monat eingelegt.

Was ist der Unterschied zwischen Dalacin und Dalacin T.?

Wie Sie sehen können, hat Clindamycin mehrere Dosierungsformen mit unterschiedlichen Indikationen und Verwendungsmethoden. Der Name "Dalacin" hat nur Vaginalcreme und Zäpfchen. In allen Formen liegt der Wirkstoff in unterschiedlichen Konzentrationen vor..

Zur Behandlung von Vaginitis wird eine 2% ige Vaginalcreme Dalacin verwendet. Zäpfchen enthalten 100 mg Clindamycin, und zur Behandlung von Akne wird ein Gel mit 1% Clindamycin hergestellt, das den Handelsnamen Dalacin T trägt. Manchmal werden Gel und Creme unter dem allgemeinen Namen "Salbe" kombiniert, was nicht sehr korrekt ist.

Was ist der Unterschied zwischen Dalacin und Dalacin Ts?

Es gibt eine andere Form der Freisetzung - Clindamycin-Kapseln, die als Dalacin C bezeichnet werden. Dalacin C-Kapseln werden intern verwendet, und die Dalacin C-Phosphatlösung ist für intravenöse und intramuskuläre Injektionen vorgesehen. Diese Darreichungsformen haben andere Indikationen zur Verwendung..

Überdosis

Fälle von Überdosierung bei Einnahme der empfohlenen Dosen werden nicht vermerkt. Wenn anaphylaktische Reaktionen auftreten, werden Glukokortikosteroide und Antihistaminika eingeführt. Das Gegenmittel existiert nicht. Hämodialyse ist unwirksam.

Es gibt auch keine Berichte über eine Überdosierung von intravaginaler Creme und Zäpfchen. Die Manifestation systemischer Reaktionen ist möglich: Durchfall, einschließlich hämorrhagischer, pseudomembranöser Kolitis. Symptomatische Therapie.

Interaktion

Verstärkt die Wirkung von Muskelrelaxantien, da es die neuromuskuläre Übertragung stört, kommt es zu einer Kreuzreaktion mit Lincomycin.

Es hemmt die Aktivität von Aminoglycosiden, Makroliden und Chloramphenicol. Das Medikament in Kapseln wird nicht zusammen mit Erythromycin, Ampicillin, Calciumgluconat, Barbituraten, Magnesiumsulfat und Aminophyllin verschrieben..

Bei Verschreibung mit Opioiden wird die Hemmwirkung auf die Atmung verstärkt.

Es wird nicht empfohlen, Creme und Zäpfchen gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln zur intravaginalen Verabreichung zu verwenden.

Die Bestandteile der Creme verringern die Stärke von Kondomen, weshalb sie für die Verwendung mit Vaginalcreme nicht empfohlen werden.

Dalacin Vaginalcreme: Gebrauchsanweisung

Das Medikament Dalacin bezieht sich auf Antibiotika aus der Gruppe der Linkosamide und ist in verschiedenen Dosierungsformen erhältlich. Dalacin in Form einer Vaginalcreme wird zur Behandlung und Vorbeugung gynäkologischer Erkrankungen bei Frauen angewendet.

Form und Zusammensetzung des Arzneimittels freisetzen

Das Medikament Dalacin ist in Form einer 2% igen Vaginalcreme erhältlich, die zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen eingesetzt wird. Die Zubereitung ist eine gleichmäßig dichte weiße Masse ohne Verunreinigungen oder Einschlüsse. Die Creme wird in Aluminiumtuben mit einem Volumen von 20 oder 40 g mit den beigefügten Applikatoren verpackt, um das Einführen des Arzneimittels in die Vagina und eine detaillierte Beschreibung zu erleichtern.

Der Hauptwirkstoff in Dalacin 2% Creme ist Clindamycinphosphat. Die Hilfskomponenten sind: Polysorbat, Propylenglykol, gereinigtes Wasser, Benzylalkohol, Mineralöl, Cetostearylalkohol.

Pharmakologische Eigenschaften des Arzneimittels

Dalacin Vaginalcreme ist ein topisches Antibiotikum, das zur Gruppe der Lincosamide gehört. Mit dem Einbringen der Creme in die Vagina kommt es zu einer langsamen Freisetzung des Hauptwirkstoffs des Arzneimittels. Clindamycin zeigt eine hohe therapeutische Aktivität gegen Gardnerella, Mykoplasmen, Peptostreptokokken und einige andere Krankheitserreger.

Der Wirkstoff des Arzneimittels dringt durch die Membran des Erregers im Inneren ein und blockiert Stoffwechselprozesse, die zum Tod des Mikroorganismus führen.

Anwendungshinweise

Das Medikament Dalacin in Form von 2% Vaginalcreme wird Patienten über 18 Jahren zur Behandlung der folgenden Pathologien verschrieben:

  • Entzündungsprozesse in der Vagina durch Exposition gegenüber pathogener Mikroflora;
  • Gardrenellose;
  • Vaginale Dysbiose;
  • Colpitis, Vaginitis;
  • Im Rahmen einer komplexen Therapie bei Erkrankungen der Beckenorgane bei Frauen - Adnexitis, Endozervizitis, Endometritis und andere.

Kontraindikationen

Das Medikament kann nur nach Rücksprache mit einem Frauenarzt angewendet werden. Vor der Verwendung von Vaginalcreme sollte der Patient die Anweisungen sorgfältig lesen, da das Arzneimittel einige Einschränkungen und Kontraindikationen aufweist. Diese beinhalten:

  • Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels;
  • Schwere allergische Reaktionen in der Vorgeschichte von Antibiotika aus der Gruppe der Linkosamide;
  • Vaginalblutung unbekannter Ätiologie;
  • Die Zeit der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Bösartige Tumoren der Gebärmutter oder des Genitaltrakts;
  • Unter 18 Jahre alt.

Da die Wirkstoffe des Arzneimittels in geringer Menge in den allgemeinen Blutkreislauf aufgenommen werden können, wird die Vaginalcreme Menschen mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion sowie Patienten, die während der Behandlung mit Antibiotika aus der Gruppe der Lincosamide Kolitis hatten, mit Vorsicht verschrieben.

Dosierung und Verabreichung des Arzneimittels

Gemäß den Anweisungen wird erwachsenen Patienten 1 Vollcremeapplikator verschrieben, der 1 Mal pro Tag am Abend vor dem Schlafengehen in die Vagina eingeführt wird. Die Dauer der medikamentösen Therapie beträgt 3 bis 7 Tage. Wenn keine Besserung beobachtet wird oder sich der Zustand der Frau im Gegenteil verschlechtert, konsultieren Sie sofort einen Arzt.

Der Applikator ist zum einmaligen Gebrauch bestimmt. Nach der Verabreichung einer Dosis Creme an die Vagina sollte der Applikator verworfen werden. Bei der Verwendung des Applikators sollte eine Frau sehr darauf achten, die Schleimhäute des Genitaltrakts und des Gebärmutterhalses nicht zu beschädigen.

Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung des Arzneimittels Dalacin in Form einer Vaginalcreme im ersten Schwangerschaftstrimester ist streng kontraindiziert, da nicht bekannt ist, wie sicher der Wirkstoff des Arzneimittels für die intrauterine Entwicklung des Fötus ist.

Die Anwendung von Vaginalcreme im 2. und 3. Trimester wird nicht empfohlen oder erst nach einer vorläufigen Bewertung der Nutzen-Risiko-Indikatoren für die werdende Mutter und den werdenden Fötus durchgeführt. Die Therapie wird in einer minimal wirksamen therapeutischen Dosis von nicht mehr als 3 Tagen unter strenger Aufsicht eines Arztes durchgeführt.

Es ist nicht bekannt, ob Clindamycin bei Verwendung von Dalacin-Vaginalcreme in die Muttermilch übergeht. Daher wird eine Behandlung mit dem Arzneimittel während der Stillzeit nicht empfohlen. Wenn eine Therapie mit Dalacin erforderlich ist, wird empfohlen, das Stillen abzubrechen..

Nebenwirkungen

In der Regel wird das Medikament von Patienten gut vertragen. In seltenen Fällen können die folgenden Nebenwirkungen auftreten, wenn die empfohlene Dosis oder die individuelle Überempfindlichkeit überschritten wird:

  • Die Entwicklung der vaginalen Candidiasis;
  • Die Entwicklung lokaler Reizungen - Juckreiz in der Vagina, Brennen;
  • Beitritt zu einer Sekundärinfektion;
  • Vulvovaginitis;
  • Das Auftreten von Blutungen aus der Vagina;
  • Menstruationsunregelmäßigkeiten;
  • Das Auftreten von Protein im Urin;
  • Stuhlstörungen, Übelkeit, Schmerzen im Magen oder Unterbauch;
  • Die Entwicklung von allergischen Hautausschlägen, Urtikaria;
  • Kopfschmerzen und Schwindel;
  • Verletzung der Leber, Nieren, Schilddrüse.

Überdosis

Bei längerer Anwendung der Dalacin-Vaginalcreme oder einem signifikanten Überschuss der in der Anleitung empfohlenen Dosis treten bei den Patienten vermehrt die oben genannten Nebenwirkungen auf.

Wenn Sie das Medikament versehentlich einnehmen, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren. Die Behandlung besteht in diesem Fall aus dem Waschen des Magens und der Einnahme von Enterosorbentien. Mit der Entwicklung systemischer Nebenwirkungen werden Patienten symptomatisch behandelt.

Die Wechselwirkung des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln

Bei gleichzeitiger Anwendung von Dalacin-Vaginalcreme mit Muskelrelaxantien wird eine Zunahme der therapeutischen Wirkung der letzteren beobachtet.

Verwenden Sie Dalacin wegen des hohen Risikos von Nebenwirkungen und einer Verletzung der natürlichen Mikroflora der Vagina nicht gleichzeitig intravaginal mit anderen topischen Mitteln.

spezielle Anweisungen

Vor Beginn der medikamentösen Therapie sollte die Patientin einer umfassenden Untersuchung durch einen Gynäkologen unterzogen werden, um den Erreger der Infektion zu identifizieren. Nicht alle Mikroorganismen reagieren empfindlich auf Clindamycin..

Bei längerer Anwendung von Vaginalcreme können Frauen eine anhaltende Soor- oder sekundäre bakterielle Infektion entwickeln.

Während der medikamentösen Therapie sollte sexueller Kontakt vermieden werden. Mineralöle, die Teil der Vaginalcreme sind, können die Unversehrtheit von Latexprodukten (Diaphragmen oder Kondomen) verletzen. Um eine ungeplante Schwangerschaft nach Absetzen des Arzneimittels innerhalb von 3-4 Tagen zu vermeiden, müssen zusätzliche Verhütungsmittel verwendet werden.

Vaginalcreme wird während der Menstruation nicht zur Behandlung verwendet. Die Therapie sollte 1-2 Tage nach dem Ende kritischer Tage begonnen werden. Während der Behandlungsdauer sollten keine Vaginaltampons oder Vaginalduschen verwendet werden, da dies die therapeutische Wirkung von Dalacin erheblich verringern kann.

Analoga von Sahne Dalacin

Die folgenden Medikamente sind in Zusammensetzung und therapeutischer Wirkung mit Vaginalcreme Dalacin ähnlich:

  • Clindacin-Creme;
  • Clines;
  • Clindamycin-Creme.

Vor Beginn der Therapie mit einem Analogon des Arzneimittels Dalacin muss ein Arzt konsultiert werden.

Bedingungen für die Abgabe und Lagerung des Arzneimittels

Das Medikament Dalacin in Form einer Vaginalcreme wird in Apotheken verschreibungspflichtig abgegeben. Es wird empfohlen, die Creme bei einer Temperatur von nicht mehr als 20 Grad von Kindern fernzuhalten. Die Haltbarkeit des Arzneimittels beträgt höchstens 24 Monate ab Herstellungsdatum. Am Ende der Haltbarkeit kann das Medikament nicht zur Behandlung verwendet werden.

Die durchschnittlichen Kosten für Vaginalcreme Dalacin in Apotheken in Moskau betragen 610 Rubel.

Dalacin Bewertungen

Ärzte über das Medikament: Ist es möglich, während der Schwangerschaft zu verwenden, gibt es irgendwelche Nebenwirkungen, die besser von Analoga ist.

Dalacin Arzt Bewertungen

Alle Ärzte sind Experten unseres Dienstes. Ärzte überprüften Dokumente.

Dalacin

Ein modernes Medikament mit einem Wirkstoff, der antibakteriell und entzündungshemmend wirkt - Dalacin.

Es ist in verschiedenen Dosierungsformen erhältlich, in Form von Zäpfchen, Gel, Creme, Kapseln und einer Lösung für die intramuskuläre und intravenöse Verabreichung, mit der Sie das Medikament in jeder klinischen Situation verschreiben können.

Aufgrund des Wirkstoffs Clindamycin hat das Medikament ein breites Wirkungsspektrum gegen pathogene Mikroorganismen.

Abhängig davon, welche Aktion erforderlich ist, wird die Konzentration des Arzneimittels berechnet.

Dalacin ist in der gynäkologischen Praxis weit verbreitet und hat sich als zuverlässiges antibakterielles Medikament für die topische Anwendung etabliert..

Dalacin ist bei Kolitis, einer Unverträglichkeit der aktiven Komponente, bei Kindern unter 1 Monat wegen einer beeinträchtigten Leber- und Nierenfunktion sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert, was durch die Fähigkeit der aktiven Komponente erklärt wird, in die Körperflüssigkeiten einzudringen.

Ohne Rezept abgegeben.

Der Durchschnittspreis für Zäpfchen liegt zwischen 500 und 600 Rubel pro Packung.

Dalacin Gel

Registrieren Sie sich, um eine Bewertung abzugeben.
Es dauert weniger als 1 Minute.

Dieses Gel wird von der Firma Pfizer (Pfizer) hergestellt. Viele sind oft verwirrt wegen der Ähnlichkeit im Namen und kaufen Dalacin-Creme, aber es ist nur für gynäkologische Zwecke gedacht. Und zur Behandlung von Hautentzündungen wird kein Gel benötigt, sondern ein Gel.
Ich habe es von einem Freund genommen, ich habe es nicht gekauft und ich bin auch nicht zum Arzt gegangen, um Rat zu bekommen. Ich habe leichte Akne. Für komplexere Symptome benötigen Sie nicht nur ein Gel, sondern auch einen oralen Komplex.
Aber ich beschloss, es selbst zu versuchen, ich würde es nicht missbrauchen, ich wusste, dass es ein starkes Antibiotikum enthielt.
Gel hat wirklich geholfen. Aber ich habe es nicht gemäß den Anweisungen verwendet, dort sind Schemata für komplexe Stufen vorgeschrieben. Ich habe nur punktuell verschmiert. Und nicht jeden Tag, bevorzugte Abendzeit. Ich schaute auf den Zustand der Akne, wenn sie anfing zu trocknen, dann trug ich das Gel für ein paar Tage auf und dann löste sich alles selbst auf. Eine Woche lang konnte das Gesicht Ordnung schaffen. Natürlich kommt nicht für immer regelmäßig Akne heraus, aber jetzt weiß ich, dass Dalacin-Gel bei einem reichlichen Ausschlag mit Sicherheit hilft.
Es gibt auch ein Plus von der Tatsache, dass es ein Antibiotikum enthält. Ich meine nicht seine direkte Wirkung gegen Akne. Und dank ihm gab es bei der Verwendung kein Brennen, keinen Juckreiz, keine Trockenheit, er neutralisierte alle Reaktionen. Dies gilt jedoch speziell für das Gel, nicht für die Creme.

Verwendet Dalacin zur Behandlung von Akne und Akne. Die Ergebnisse sind für mich völlig in Ordnung, die Haut ist im Moment sauber und gesund. Die vollständige Genesung dauerte 3 Monate (eine kontinuierliche Behandlung kann bis zu sechs Monate dauern)..
Ich habe das Gel täglich morgens und abends punktuell auf Problemzonen aufgetragen. Es zieht schnell und spurlos ein, hat keinen starken unangenehmen Geruch, wird sparsam verbraucht. Aber nicht alles ist so perfekt. Das Gel trocknet die Haut stark, wo die problematischste Akne ist, Juckreiz und vorübergehende Rötung sind zu spüren. Zu diesem Preis könnte der Hersteller dieses Problem irgendwie lösen..

Ich kann das Gel nicht als ideales Mittel gegen Problemhaut bezeichnen. Ja, es hilft bei Akne, Mitessern und Hautausschlägen in verschiedenen Stadien. Das große Minus von Dalacin ist jedoch, dass es nicht zur Regeneration von geschädigtem Gewebe und zum abendlichen Teint beiträgt. Infolge der Behandlung bleibt die Hautentlastung nicht die idealste, von Akne sichtbare Spuren und Altersflecken bleiben. Und selbst nach dem Auftragen auf die Haut begannen meine Augen zu zwicken, manchmal tränten sie. Das Gel lässt sich auch nicht mit einer großen Menge an Medikamenten kombinieren, nicht nur bei Akne. Das Stück auf allen Artikeln ist schwierig, vor dem Gebrauch müssen Sie die Anweisungen im Detail lesen.

Dalacin hat ein breites Wirkungsspektrum. Es wirkt gleichzeitig antibakteriell und entzündungshemmend. Fettige Haut hat deutlich abgenommen. Das Tool ist sowohl allein als auch in Kombination wirksam. Dalacin ist in Bezug auf Wirkung und Wirkung Zinerit sehr ähnlich. Es basiert auf einem starken Antibiotikum, daher ist es besser, sich nicht selbst zu behandeln. Der Hauptnachteil des Gels ist, dass es süchtig macht. Und alles ist individuell, für jemanden geschieht dies in einem Monat, für jemanden in einem Jahr. Bei mir selbst bemerkte ich nach 2 Monaten regelmäßiger Anwendung einen Rückgang der Wirksamkeit, ich musste die Anwendung für einen Monat unterbrechen. Die ersten Verbesserungen, die mit bloßem Auge erkennbar waren, konnte ich in 2 Wochen beheben. Das Gel begann schnell zu wirken, aber für eine vollständige Heilung müssen Sie geduldig sein. Der Mindestkurs dauert 2 Monate. Der Preis ist nicht der geringste, aber das Gel verursacht keine Nebenwirkungen und verursacht keine Beschwerden auf der Haut.

Ich benutze Gel seit sehr langer Zeit, normalerweise in Kursen von 3-4 Tagen hintereinander, obwohl einige über den ständigen Gebrauch sprechen. Es fällt mir schwer, mir das vorzustellen, da das Gel eine sehr starke Zusammensetzung aufweist. Tötet alle Mikroben ab, die sich in den oberen Hautschichten befinden. Aber nicht nur sie, sondern auch das Gel entfernt aktiv überschüssige natürliche Sekrete der Talgdrüsen, was natürlich für Haut über 30 unerwünscht ist.
Also habe ich mir einen bequemen Nutzungsplan festgelegt. Nur aus der Not heraus. Gel von einer Kosmetikerin empfohlen.
Durch seine Wirkung auf die Haut kann das Gel mit einem Säure-Peeling verglichen werden. Nach mehreren Anwendungen wird die Haut rot, eine Reaktion ist erkennbar. Nach dem Auftragen muss ich eine beruhigende Maske auftragen, um den Juckreiz zu lindern.
Aber all die Akne und dunklen Flecken gehen spurlos vorbei, ich unternehme keine besonderen Anstrengungen. Und ein weiterer Punkt: Dalacin ist einfach eine ideale Behandlungsoption in der warmen, sonnigen Jahreszeit, wenn ein hartes Peeling und Cremes / Gele auf der Basis von Retinoiden nicht empfohlen werden.

Ich habe dem Gel eine hervorragende Note gegeben, obwohl ich vor dem Kauf und dem Beginn der Verwendung einige Bedenken hinsichtlich der Zusammensetzung hatte. Dennoch wird Galacin als eine Art Antibiotikum zur äußerlichen Anwendung angesehen..
Und alles, was als Antibiotika gilt, inspiriert mich mit Angst. Insbesondere hat niemand die Sucht sowie die Wirkung der Verringerung der Wirksamkeit anderer Akne-Pflegeprodukte abgesagt.
Aber ich hatte keine Wahl, es war notwendig, das Problem schnell zu lösen, also entschied ich mich für schwere Artillerie in Form dieses Gels.
Die Trennform ist Standard, in Form eines kleinen Hygieneschlauchs mit einem Volumen von 30 g, ein sehr erfolgreicher Deckel. Leicht abschrauben. Die Textur ist angenehm, leicht und luftig, buchstäblich transparentes Gel in der Tube. Das Gel schmilzt buchstäblich auf der Haut und verwandelt sich in Wasser.
Es trocknet nicht sofort aus, aber es gibt kein Gefühl von Verspannung auf der Haut. Normalerweise schmiere ich nachts meine Haut, am nächsten Morgen alle Pusteln, die sich in kleine rote Flecken verwandelt haben. Das Ergebnis ist also sehr, sehr glücklich. Der einzige Nachteil ist, dass eine dauerhafte Wirkung nur bei längerer Anwendung von mindestens 2 Monaten erzielt werden kann.

Obwohl die Creme auch aus der Kategorie der Arzneimittel mit einem Antibiotikum stammt, ist es erfreulich, dass sie eine relativ geringe epidermale Absorption aufweist, dh sie kann mehrere Wochen lang angewendet werden, aber wenn sie in das Blut des Wirkstoffs gelangt, dann sehr wenig. Verstöße gegen eine Überdosis des Antibiotikums werden nicht sein.
Meiner Meinung nach kommt die Creme gut mit bereits reifen Pickeln zurecht, die entweder geplatzt sind oder sich darauf vorbereiten. Es reicht aus, den Problembereich nach gründlicher Reinigung und Desinfektion zweimal täglich mit einer dünnen Schicht zu verteilen. Und das Ergebnis wird in 3-4 Tagen sein: Die Entzündung "verschwindet", die Rötung verschwindet, die Herde selbst nehmen an Größe ab. Das Basteln dauert länger, wenn die Akne noch nicht an die Oberfläche gekommen ist, aber tief unter der Haut sitzt. Dann sollte Dalacin länger angewendet werden, vielleicht sogar einen Monat. Und es ist völlig nutzlos, wenn Wenes oder kleine harte weißliche Hautausschläge, die wie Hirsekörner aussehen, im Gesicht erscheinen. Persönlich werden sie nur mit einer mechanischen Reinigungsmethode und nicht mit Kosmetika gereinigt.

Dalacin Gel ist zur Behandlung von Akne und Komedonen (geschlossene subkutane Akne) indiziert. Das Medikament hat eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung, wodurch es schnell und effektiv wirkt. Ich bemerkte die ersten Verbesserungen einen Tag nach dem Beginn der Verwendung.
Ich werde die Vor- und Nachteile hervorheben.
Pluspunkte der Droge:
- Das Produkt wirkt bei allen Hauttypen gleich effektiv.
- beseitigt alle Hautausschläge in kurzer Zeit;
- trocknet die Haut nicht aus und provoziert nicht das Auftreten von Peeling;
- Geeignet für die Verwendung an jedem Körperteil.
Minuspunkte:
- Das Gel hat mit einem kleinen Röhrchenvolumen nicht die günstigsten Kosten.
- schnell verbraucht, besonders wenn es viele Problembereiche gibt;
- Aufgrund des Inhalts des Antibiotikums macht es bei häufigem Gebrauch süchtig. Befolgen Sie daher die Empfehlungen und machen Sie unbedingt Gebrauchspausen.
Verwenden Sie das Gel 2 mal täglich. Tragen Sie das Produkt in einer dünnen Schicht auf. Es wird nicht empfohlen, das Gel länger als 8 Wochen zu verwenden. Ich glaube jedoch, dass sich die Haut innerhalb dieses Zeitraums daran gewöhnen wird..
Ich benutze es nicht länger als 2 Wochen hintereinander, während dieser Zeit ist die Haut vollständig gereinigt und sieht gesund aus.
Ich wiederhole die Bewerbung frühestens 1 Monat nach dem Ende des vorherigen Kurses.

Ich habe Dalacin nur 1 Mal vor der Hochzeit verwendet, da ich dringend die Situation korrigieren musste. In der Woche vor der Hochzeit hatte ich viele Hautausschläge an Stirn und Nase. Deshalb musste ich dieses starke Medikament kaufen. Die Zusammensetzung enthält ein Antibiotikum. Und im Alltag möchte ich es nicht auf mein Gesicht auftragen.
Innerhalb einer Woche habe ich einen dünnen Gelballen auf die betroffene Stelle aufgetragen: auf Stirn und Nase. Das Gel selbst ist geruchlos und hat eine transparente Farbe, es wird wirtschaftlich konsumiert, weil ich in einer Woche ein wenig verschmiert habe und nicht einmal den dritten Teil der Tube bekommen habe. Die Anweisungen besagen, dass Sie 6-8 Wochen verwenden müssen. Aber ich habe ein gutes Ergebnis für die Woche erzielt. Neue Akne kam nicht heraus, aber die alten trockneten aus, ich musste etwas sanft drücken.
Ich habe über Nebenwirkungen gelesen, aber eine Woche lang hatte ich persönlich keine Nebenwirkungen, nichts brannte und juckte.
Lange wollte ich keine so starke Komposition auf mein Gesicht auftragen und fand einen alternativen Weg. Ich wechselte zu einer gründlichen Gesichtsreinigung und Akne allein verschwand. Die Hauptsache ist, Ihr Gesicht täglich und besonders fettige Hautpartien mit einer Reinigungsseife zu waschen und zusätzlich mit einem Tonic abzuwischen.

Ich habe zwei Erfahrungen mit Dalacin. Das erste Mal habe ich es vor mehr als einem Jahr gekauft. Dann bekam ich viel kleines subkutanes Gewebe auf meinen Wangen und meiner Stirn, und zu dieser Zeit rettete mich Dalacin einfach. Am ersten Tag habe ich es zweimal benutzt, wie es sollte: morgens und abends. Und am nächsten Tag gab es bereits Verbesserungen! Eine neue Hypodermis, die mich jeden Morgen "erfreute", erschien nicht. Im Laufe der Woche hat sich die Situation deutlich verbessert, ich musste nicht einmal einen Monat verwenden, die Hautausschläge verschwanden früher. Nach solch einem wunderbaren Ergebnis war ich bereit, zu Dalacin zu beten. Und der hohe Preis störte überhaupt nicht. 700 Rubel pro 30 Gramm, aber die Tube hält mehr als einen Monat (ich habe noch die Hälfte übrig), die Haut trocknet nicht und hilft. Das zweite Mal: ​​Auf den Wangen traten große Geschwüre in großen Mengen auf. Ich wandte mich wieder meinem Retter zu. Aber diesmal war es komplizierter (kleine Pickel gingen vorbei, aber nicht große. Ich habe in einem Monat keine ernsthaften Verbesserungen erzielt. Ich wollte bereits aufhören, aber ich las die Anweisungen für 6-8 Wochen und fuhr fort. Und siehe da! - In der 6. Woche begannen die Veränderungen endlich. In 2 Monaten gelang es uns, mit dem Auftreten von Akne fertig zu werden, die Haut wurde fast vollständig gereinigt. Dalacin wirkt auf verschiedene Pickel unterschiedlich, und dies geschieht nicht immer schnell.

Hatte auch Erfahrung mit Dalacin. Ich habe es in einer Apotheke ohne Rezept gekauft, aber es ist nicht billig, in der Größenordnung von 700 Rubel. Dies ist ein 1% iges Gel zur äußerlichen Anwendung in einem 30-Gramm-Röhrchen, verpackt in einer normalen Kartonverpackung. Das Gel selbst ist transparent, farblos und leicht viskos. Die Komposition ist komplex, keine vertrauten Worte - das ist etwas alarmierend. Gehört zur Kategorie der Antibiotika. Andererseits ist es erfreulich, dass das Medikament fast nicht absorbiert wird. Aber es gibt immer noch Nebenwirkungen. Ich hatte ein brennendes Gefühl in meinen Augen. Das Handbuch sagt über andere mögliche Nebenwirkungen..
Das Gel hilft, wenn es für den gesamten Kurs verwendet wird, und dies ist mindestens 6-8 Wochen. Ich hatte nur einen Monat lang genug. Äußerlich angewendet, in einer sehr dünnen Schicht aufgetragen. Die Haut wurde zuvor gereinigt und getrocknet. Das Verfahren wurde zweimal täglich durchgeführt. Dann hörte sie wegen regelmäßiger Augenreizung auf zu schmieren. Der Effekt war aber schon spürbar. Kleine gingen vorbei und große begannen auszutrocknen. Daher war ich verärgert, dass ich die Behandlung nicht beenden konnte.
Waschen Sie Ihre Hände nach dem Gebrauch gründlich. Ich vergaß einmal zu waschen und die Salbe kam in meinen Mund, es gab auch ein brennendes Gefühl und eine Reizung auf den Schleimhäuten.
Es gibt billigere Analoga dieser Creme mit einer ähnlichen Zusammensetzung, aber ich bin nicht sicher, ob sie auch wirksam sind.

Noch hat niemand Fragen gestellt. Ihre Frage wird zuerst sein!

Gesichtscreme Dalacin - Bewertungen

Gesichtscreme Dalacin 29. Januar 2013

Mädchen! Verschwenden Sie keine Zeit mit Unsinn und anderer Werbung. Cremes, Lotionen, Stärkungsmittel, Grundierungen, Fehler. Dalacin Gesichtscreme, der Preis beträgt ca. 800 Rubel. (nicht sehr billig, aber es lohnt sich). In Apotheken kommt das nicht oft vor (na ja, es ist ein Problem, denn wenn Sie gesund sind, ist es für kommerzielle Apothekenketten nicht rentabel), müssen Sie häufig mit einer Apotheke verhandeln, um zu bestellen, aber dies ist normalerweise kein Problem. Die Wirkung ist ausgezeichnet, sehr gut, an sich selbst getestet. Es reizt die Haut nicht, im Gegensatz zu anderen Apothekencremes, brennt nicht. Der Effekt trat eine Woche später auf. Zuerst habe ich es jeden Tag 2 Mal benutzt, jetzt nach Bedarf. Jetzt ist alles in Ordnung, die Haut ist sauber, was ich Ihnen auch wünsche.

Lesen Sie Mehr Über Hautkrankheiten

Ursachen und Behandlung von Nachtschweiß im Schlaf

Warzen

Nachts im Schlaf zu schwitzen ist ein Problem, das viele beunruhigt. Aber bei weitem nicht immer ist es eine Folge einer schweren Krankheit, bei der Sie einen Arzt aufsuchen müssen.

Muss eine stillende Mutter eine strenge Diät einhalten, wenn das Baby allergisch ist?

Herpes

Allergie ist ein unvorhersehbares Phänomen, das jedoch schnell eine Art „Popularität“ erlangt: Fast jedes fünfte Kind ist davon betroffen.

Flecken am Körper und an den Beinen: Typen, Ursachen

Warzen

Die Haut ist das größte und wichtigste Organ des menschlichen Körpers. Es schützt nicht nur den Körper vor den schädlichen Auswirkungen der Umwelt, sondern signalisiert auch eines der ersten über das innere Leiden.